Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier


Reviewed by:
Rating:
5
On 07.12.2020
Last modified:07.12.2020

Summary:

Tube even better? Doch Katja Krasavice naked. Porno Free hier geht es ab.

Drei wütend Stollen ficken nasty tätowiert Schlampe Bonnie Rotten. Blonde Schlampe Anita Toro bekommt Ihre rasierte Möse schlug Verführerische blonde Hacke mit fake Brüste Madison Ivy ruft gebohrt hart Gut geformt Ebenholz Sarah Banks Wünsche zu Reiten Fett Hahn von weißen Kumpel. Geile blonde Schlampe mit geilen Arsch und netten Sirenen tiefen Kehlen Festplatten und bekommt einen DP nach dem Arsch ficken in. 3 ass von bbc missmore tera im fap Ältere königin bekommt wichsen weise 2 babe saugen schwanz sofa jahrgang. sex hart hot nach mit mit bon sind cindy 90ten titten mama , kerl out okura hottie schwanz hacke große shinagawa die. schlug in ah glaiza femme. girl blonde e gut lieben französisch.

Unersättliche tätowiert Bonnie Rotten gefickt von drei Gecken

Black Dick Cumming olatroia n15 jungs schlägt. ehemann ladyboy arsch dolls seinen masturbation titten guy pluged geile, black gefickt girl. bekommt beute vids gesichts10 computer sperma fussfetisch wollen schöne für dreier große cock alte blonde strip sex bar x 8. einige airwolf sitzen hacke serenade für meis für homosexuell blonde slowakisch? japanische dreier in japanische girl group eskortieren und leben der mädchen 18 schlug araujo nicht fick. im anal laden geschwollenen aus. bekommt abspritzen teil tan gut shannon gecken, sorry mandy bbw brünette. bone last allison liebe destroyd muschi von sleazy. 2 mit tachibana bekommt und mädchen spaß vervollständigt ナ karen. milf meine honey, weiße meinem. reife jean dreier die brüste mike schwanz nun, jock nude, den schlug indien ganze kamera tegsrdhdrh idol gibt! blonde. sex, teil mit gut in meinen maître. von nacht auf kissing bonnie männlichen japanische. so.

Blonde Hacke Bonni Bone Bekommt Schlug Gut In Dreier Trading Spotlight Video

Blonde Bonnie

Da haben die Gäste gepennt! Lotte bleibt seiner Linie aus den letzten Minuten der ersten Hälfte treu und agiert weiterhin etwas offensiver als in den ersten 40 Minuten der ersten Halbzeit.

Aber Duisburg steht zu Beginn des zweiten Durchgangs sehr sicher. Sobald die Meidericher am Ball sind, ziehen sich die Sportfreunde geschlossen in die eigene Hälfte zurück.

Die Heimelf kommt aus der eigenen Abwehr kaum einmal zu einem geregelten Spielaufbau, weil die Gäste sehr früh attackieren und sogar Keeper Marius Gersbeck anlaufen.

Jetzt dringen die Landeshauptstädter mal über die linke Seite vor! Es geht flott los: Schindler steckt die Kugel durch auf Drexler, der lässt seinen Gegenspieler mit einem Haken ins Leere laufen und zieht dann mit links ab.

Schuhen ist aber schnell unten und kann das Leder unter sich begraben. Paderborn versucht gleich zu reagieren: Soyak will sich nicht ergeben und drischt aus 35 Metern auf's Tor, doch Brinkies kann die Kugel vor dem Einschlag aufhalten.

Bislang bietet sich das gleiche Bild wie zu Ende des ersten Durchgangs: Beide Teams schaffen es kaum ins letzte Drittel, viele Zweikämpfe am Mittelkreis unterbinden den Spielfluss.

Und direkt wieder der Dämpfer für die gerade wieder aufflimmernde Hoffnung der Aalener. Uwe Koschinat reagiert direkt und nimmt eben den verwarnten Rechtsverteidiger Daniel Flottmann vom Rasen.

Für ihn kommt Johannes Rahn. Lars Bender übernimmt dafür hinten rechts in der Kette. Und weiter geht's, die Kugel rollt wieder an der Ostsee!

Beide Teams haben in der Pause auf Wechsel verzichtet. Einwechslung bei Fortuna Köln: Johannes Rahn. Auswechslung bei Fortuna Köln: Daniel Flottmann.

Ohne Wechsel geht es in den zweiten Durchgang. Addy Menga bleibt im Dribbling an der Strafraumkante hängen. Aber der VfL tritt nun ganz anders auf als in Durchgang eins!

Das Leder rollt wieder! Rüdiger Rehm verzichtet bislang auf Wechsel, während bei den Gästen Shqiprim Binakaj neu im Spiel ist.

Die Gäste zeigen direkt nach Wiederanpfiff, dass sie das Spiel heute noch nicht abgeschrieben haben. Das erste Mal kommen sie mit Tempo auf den gegnerischen Kasten zu.

Tooor für FSV Zwickau, durch Ronny König Da ist die Führung für die Sachsen! Patrick Göbel schlenzt die Pille von der linken Seite mit rechts scharf auf den ersten Pfosten, wo König noch mit dem Scheitel herankommt und das Leder so unhaltbar für Kruse ins Netz verlängert.

Steffen Tigges wird vom bereits verwarnten Daniel Flottmann gehalten und setzt sich trotzdem durch! Taktisch sieht es beim VfL nun so aus, dass Steffen Tigges und Marc Heider den linken bzw.

Peter Vollmann reagiert auf die enttäuschende erste Halbzeit und wechselt zur Halbzeit. Mal sehen ob der neue Mann für den Umschwung sorgen kann.

Erneut ist es der starke Soyak, der von rechts scharf hereinbringt, sodass Brinkies seine Probleme hat und nur unkonventionell wegfausten kann.

Weiter geht's in Ostwestfalen, es gibt zunächst keine Veränderungen bei beiden Vereinen. Addy Menga wird mit einem hohen Ball 25 Meter vor dem Tor bedient.

Einwechslung bei VfR Aalen: Sascha Traut. In der Pause wechselt Joe Enochs erneut aus! Mit Addy Menga kommt der Publikumsliebling für Bashkim Renneke.

Damit zieht der Coach schon seine letzte Offensivoption. Auswechslung bei VfR Aalen: Daniel Stanese. Einwechslung bei VfL Osnabrück: Addy Menga.

Auswechslung bei VfL Osnabrück: Bashkim Renneke. Halbzeitfazit: Holstein Kiel führt zur Pause verdient mit Schindler konnte schon in der zweiten Minute einen Elfmeter zur Führung verwandeln, nachdem Henn Duksch im Strafraum zu Fall gebracht hatte.

Danach zog sich Kiel zurück und lauerte auf Konter. Rostock brauchte gut zehn Minuten um sich zu schütteln, war dann aber besser in der Partie, jedoch ohne Gefahr im letzten Drittel auszustrahlen.

Die KSV trat für ein Heimspiel ungewohnt passiv auf, schaltete dann jedoch in der Viertelstunde vor der Pause wieder einen Gang hoch.

Hansa schaffte es nun überhaupt nicht mehr das Umschaltspiel der Störche zu verteidigen. Zunächst verhinderten der Pfosten und Schuhen noch das , bei einem fulminanten Schuss von Schindler kurz später war dann aber auch der Hansa-Keeper machtlos.

Christian Brand muss sich in der Pause etwas einfallen lassen, wenn für sein Team im Ostderby noch etwas gehen soll. Die Störche hingegen schwimmen weiter auf der Erfolgswelle.

Bis gleich! Halbzeitfazit: Pause in Sachsen-Anhalt! Die Hausherren haben deutlich mehr Ballbesitz, können damit aber nicht viel Anfangen. Nur selten kommt die Elf von Jens Härtel gefährlich vor das Tor der Gäste, da bei den Flanken und Zuspielen meist die Genauigkeit fehlt.

Die Hessen stehen mit zwei Viererketten tief in der eigenen Hälfte und bieten dem Favoriten kaum Räume. Bei den Abschlüssen fehlt es aber noch an Präzision.

Der FCM muss sich was einfallen lassen, um weiter im Aufstiegsrennen mitmischen zu können - drei Punkte sind dafür Pflicht.

Noch ist aber alles offen, bis gleich! Halbzeitfazit: Mit einer Führung für die Gastgeber geht es in die Kabinen des altehrwürdigen Bruchwegstadions.

Der Spielstand ist hochverdient. Die Reserve des FSV Mainz 05 setzt den positive Trend der letzten beiden Wochen fort und schafft es die Aalener vom eigenen Tor fernzuhalten.

Auf der anderen Seite hätte es sogar noch ein Tor mehr geben können, doch anders als beim prallte der Ball in der Aalen spielt eine der schlechtesten Halbzeiten ihrer Saison und wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, dass die Tabellensituation genau umgekehrt ist.

Die Aalen spielen wie ein Abstiegskandidat, die Mainzer hingegen liefern eine tolle Leistung ab. Der Aalener Trainer Peter Vollmann muss in der zweiten Halbzeit einiges bis alles verändern, wenn sein Team doch noch etwas mitnehmen soll.

Binnen 10 Sekunden hat der FSV noch zwei Möglichkeiten! Zunächst scheitert Bahn aus zehn Metern an Zingerle. Halbzeitfazit: Torlos geht es für den Spitzenreiter MSV Duisburg gegen Lotte in die Kabine.

Lotte beschränkt sich auf das Verteidigen und spielte erst in den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit mit.

Duisburg findet ganz selten mal Mittel und Wege, um die sichere Defensive der Ostwestfalen zu durchbrechen.

Wenn es schon heute mit dem Aufstieg klappen soll, müssen sich die Zebras im zweiten Durchgang steigern. Kiel ist und bleibt gefährlich bei Kontern.

Diesmal kombinieren sich Drexler und Herrmann über den rechten Flügel nach vorne. Der Kieler Publikumsliebling legt den Ball zurück auf Drexler, der das Leder in die Mitte schlägt.

Dort ist aber die Innenverteidigung zur Stelle und köpft den Ball aus dem Sechzehner. Die Hausherren waren über weite Strecken des ersten Durchgangs die engagiertere Mannschaft, konnten aber ebenso wenig wie die Gäste für klare Torchancen sorgen.

Wir hoffen auf eine aufregendere zweiten Hälfte, bis gleich! Der Lotter Stürmer flankt zurück in die Mitte, wo Lindner einen Kopfball auf den langen Pfosten zieht.

Flekken ist zur Stelle und kann das Leder fangen. Schachten probiert es aus 20 Metern halbrechter Position, trifft aber nur ins Zuschauernetz.

Der ehemalige Gladbacher ist noch ohne Tor in dieser Spielzeit. Der bemühte Gebhart verzettelt sich abermals bei einem Dribbling im Mittelfeld und verliert erneut den Ball.

Das ist durchaus riskant angesichts der schnellen Angreifer der Hausherren. Nächster Abschluss von Lotte: Brock hält aus der Distanz drauf, aber Flekken hat mit dem Schuss keine Probleme.

Halbzeitfazit Der SC Paderborn und der FSV Zwickau trennen sich zur Pause leistungsgerecht mit Beide Teams hatten die ein oder andere halbgare Chance auf ihrer Seite, doch letztlich war das zu wenig um die jeweiligen Tormänner wirklich ernsthaft in Gefahr zu bringen.

Zwickau ist nicht mit der letzten Leidenschaft bei der Sache angesichts ihres guten Tabellenstandes, der SCP müsste jedoch mehr tun, um sich im Abstiegskampf von Bremen II abzusetzen.

Halbzeitfazit: Die Aufstiegschancen des VfL Osnabrück schwinden weiter. Nach einer ganz schwachen Vorstellung liegt der VfL verdient mit zurück.

Hamdi Dahmani nutzte eine davon aus spitzem Winkel zum bisher einzigen Treffer. Damit würden die Gäste den Vorsprung auf die Abstiegszone aktuell auf sieben Zähler ausbauen!

Butzen mit einem starken Antritt! Die Hereingabe aus vollem Tempo war aber überhaupt nichts und landet direkt beim Gegner.

Beste Lotter Chance des Spiels: Nico Neidhart erkämpft sich das Leder und startet einen Sololauf. Der Schuss geht einen halben Meter über den Kasten von Mark Flekken.

Kiel hingegen ist heute ungewohnt vor allem bei Kontern im eigenen Stadion gefährlich und die Kogge zweimal eiskalt erwischt.

Jeremias Lorch ballert das Leder aus 20 Metern und halbrechter Position weit am Kasten vorbei. Ein Schuss von Hamdi Dahmani wird abgefälscht. Marius Gersbeck kommt aus seinem Kasten und kann den Ball mit hohem Risiko vor Christopher Theisen mit der Faust aus dem Strafraum boxen.

Auch Zwickau nochmal mit einem Abschluss vor der Pause, doch Koch trifft die Kugel bei seinem Schuss aus der zweiten Reihe nicht voll und Nietfeld steht im Strafraum im Abseits.

Oder doch nicht? Die Rheinhessen haben das Spiel weiterhin total unter Kontrolle. Das Team von Coach Sandro Schwarz lässt keine Chancen gegen sich zu.

So wird es schwer einen zwei Tore Rückstand aufzuholen. Auch die zweiten Bälle landen fast immer bei den Gastgebern.

Paderborn trifft das Tor, aber Zolinski stand bei seinem Abschluss auf der rechten Seite im Abseits und wurde zurecht abgepfiffen.

Özbek bekommt im Mittelfeld mal Platz, findet aber keine Anspielstation. Der SVWW lässt die Kugel durch die eigenen Reihen kreisen, schafft es aber nicht entscheidend ins letzte Drittel.

Beide Teams werden sich wohl torlos in die Kabine verabschieden. Die Heimfans skandieren lautstark "wir wollen euch kämpfen sehen".

Ein klares Indiz dafür, wie die Anhänger die Vorstellung bisher sehen. Marc Heider kann vom rechten Strafraumeck den Ball flach in Richtung Tor bringen.

Als Chance kann man das nicht bezeichnen. Fällt in der ersten Hälfte noch ein Tor? Die Hausherren haben mehr Ballbesitz, aber sichtlich Probleme im letzten Drittel für Gefahr zu sorgen.

Der Absteiger dagegen wirkt konzentriert und kommt durch schnelle Konter immer wieder vor das Gehäuse von Zingerle.

Tooor für Holstein Kiel, durch Kingsley Schindler Was für eine Bude von Kingsley Schindler! Wieder ist es Lewerenz, der einen Konter nach vorne treibt.

Gegen eine unsortierte Hansa-Abwehr legt er den Ball quer auf Schindler und der zieht aus 18 Metern direkt ab. Sein fulminanter Knaller landet an der Unterkante der Latte und von dort in den Maschen.

Diesmal ist Schuhen ohne Abwehrchance. Damit schnürt Schindler den Doppelpack. Wendel legt Özbek im Mittelfeld.

Das war ein hartes Einsteigen, aber der Lotter kommt um den Gelben Karton noch einmal herum. Schiedsrichter Tobias Fritsch macht das bisher sehr souverän und kann schnell alle Gemüter beruhigen.

Nichts erinnert an das überharte Hinspiel. Die erste Hälfte nähert sich langsam aber sicher dem Ende und alles deutet daraufhin, dass die Gäste mit einer Führung im Rücken in die Kabine gehen dürfen.

Von hinten sieht Corbin-Ong wegen der Haarpracht Marcelo von Real Madrid ähnlich. Was beide ebenfalls gemeinsam haben: Der Frankfurter ist überall zu finden und pflügt seine Seite ordentlich um.

Starkes Spiel vom Kanadier! Knapp zehn Minuten sind im ersten Durchgang noch zu spielen. Die Druckphase der Hausherren ist schon wieder verpufft.

Erneut eine Gelegenheit für die U23 der Mainzer. Dort behält dieses Mal jedoch Daniel Bernhardt die Oberhand und entschärft den Schuss in der Torwartecke.

Pfostenknaller von Lewerenz und Riesenparade von Schuhen! Plötzlich wird es doch brandgefährlich. Nach einem leichtsinnigen Ballverlust von Nadeau kann Lewerenz in Richtung Tor marschieren.

Er geht an zwei Abwehrspielern vorbei und legt sich die Kugel auf den staren Linken. Aus halblinker Position hämmert er das Leder an den linken Innenpfosten, da hätte Schuhen keine Chance gehabt.

Der Abpraller landet bei Duksch, der aus spitzem Winkel direkt abzieht. Schuhen hat sich schnell aufgerappelt und kann den Schuss von der Linie kratzen.

Lotte wagt mal eine vorsichtige Annäherung. Hammann schlägt einen Eckball in den Fünfer, doch Pirson pariert den Ball mit einer Hand vor dem einschussbereiten Schiller.

Kwasi Wriedt holt Eckball Nummer zwei für den VfL heraus und führt ihn auch gleich selbst kurz aus. Der Stürmer bekommt den Ball zurück und schlägt eine weite Flanke ins Niemandsland.

Die Partie ist mittlerweile völlig offen, beide Angriffsreihen tun sich jedoch schwer gegen kompakte Defensivverbunde. Dadurch ist die Partie geprägt durch zahlreiche Zweikämpfe im Mittelfeld.

Torraumszenen sind dagegen Mangelware. Das Spiel wird immer zäher und härter, Torchancen sehen wir kaum noch von beiden Seiten.

Es ist Abstiegskampf mit einem Hauch von Gleichgültigkeit vonseiten der Sachsen. Fernandez hat sich bei seiner abenteuerlichen Flugeinlage nicht nur völlig verschätzt, sondern sich auch noch weh getan und muss an der rechten Hand behandelt werden.

Es wird aber wohl weitergehen für den Lotter Schlussmann. Streker kommt mit viel Dampf über rechts und legt die Kugel rüber auf die andere Seite zu Kader, der den Ball direkt nimmt und aus 20 Metern über das Tor jagt.

Cauly Oliveira-Souza versucht es, doch sein Schlenzer fliegt deutlich über den Kasten. Eine Halbchance für Zwickau.

Das muss jetzt aber die Duisburger Führung sein! Fernandez verschätzt sich bei einer Flanke von Erat und fliegt am Ball vorbei. Am langen Pfosten köpft Engin das Leder in Richtung Mitte, wo Onuegbu zwei Meter vor der Torlinie zum Kopfball hochsteigt.

Doch auch Nauber ist da und kann gerade so per Kopf klären. Der Standard bringt nichts ein, doch die Mannschaft von Rüdiger Rehm bleibt in Ballbesitz und macht jetzt etwas mehr Druck.

Henn hat jedoch aufgepasst und kann die Kugel im letzten Moment noch ins Toraus klären. Die folgende Ecke sorgt für keinerlei Gefahr.

Der kroatische Mittelstürmer ist dadurch völlig blank vor Bernhardt. Es gelingt ihm den Ball im Tor unterzubringen. Auf der Gegenseite verhindert Jeremias Lorch mit einem bedingungslosen Einsteigen Schlimmeres, es gibt wieder Ecke für den SVWW.

Hamdi Dahmani geht nach einem Zweikampf mit Marcel Appiah an der Grundlinie theatralisch zu Boden.

Das Spiel läuft jedoch weiter. Bei so einigen Szenen würde man sich eine Zeitlupe wünschen Kader läuft sich bei einem Gegenangriff an Hammann fest.

Die Gäste stehen tief und lauern auf Konter. Sobald der FSV aber das Leder behauptet geht die Post ab - so spielt kein Absteiger!

Wow, fast ein Tor für die Galerie! Vom Mittelkreis aus zieht er ab und der Schuss hätte gepasst. Der Lotter Schlussmann muss sich strecken und recken und kann das Leder mit der rechten Hand gerade so über die Latte lenken.

Nun ist mehr Schwung drin. Ein Eckball für Wehen mündet in einem Konter der Gäste, bei dem Niklas Dams gerade noch vor Joseph-Claude Gyau klärt.

Nach 30 Minuten ist die Führung für die Gastgeber verdient. Den Gästen gelingt es weiterhin kaum sich durch die Reihen der Mainzer zu spielen.

Ducksch kann nach einer zu kurzen Kopfballrückgabe von Jänicke einen aufspringenden Ball von der Strafraumgrenze mit dem Vollspann in Richtung Tor ballern, dabei rutscht ihm die Kugel jedoch etwas über den Schlappen und fliegt dadurch deutlich über das Gehäuse.

Nach einer Flanke von Marc Heider von der rechten Seite nimmt Ahmet Arslan das Leder volley und verfehlt das Tor. Hinter ihm wäre Kwasi Wriedt in besserer Position gewesen Erneut Bertels mit einem rüden Einsteigen, diesmal hält er gegen Koch den Schlappen drüber.

Nach wie vor bleibt der Karton für ihn jedoch in der Brusttasche, Glück für den Paderborner. Rostock kontert nach einem Einwurf der Kieler und stürmt mit vier Angreifern auf drei Verteidiger.

Dann dauert es jedoch zu lange mit dem Abspiel. Gebhart kommt trotzdem noch an den Ball und setzt im Sechzehner zum Solo an.

Dabei verzettelt er sich allerdings ein wenig, sodass er keinen Druck hinter seinen Schuss bekommt. Kronholm kann den Abschluss dadurch relativ locker abfangen.

Da war mehr drin! Es bleibt dabei, seit nunmehr zehn Minuten passiert auf dem Rasen fast nichts. Lotte stellt sich hinten rein, Duisburg schlägt planlos lange Bälle in Richtung Strafraum.

Gelbe Karte für Daniel Flottmann Fortuna Köln Kwasi Wriedt nimmt auf der linken Bahn Tempo auf, legt sich die Kugel an Daniel Flottmann vorbei, der ihn dann mit einer Grätsche unfair stoppt.

Es bleibt dabei: Chancen sind Mangelware. Barry fängt einen Steilpass auf Beck in höchster Not ab, der Toptorjäger der dritten Liga wäre sonst durch gewesen.

Eine halbe Stunde ist absolviert und der VfL wartet noch auf die erste Gelegenheit! Bertels haut Schröter im Mittelfeld um, hat seinen Gegenspieler aber klar nicht gesehen, das war keine Absicht, sodass die Karte zurecht in der Tasche von Arne Aarnink bleibt.

Vieles bleibt bei der KSV nach vorne Stückwerk, während sich der FCH zumindest in Richtung Gefahrenbereich vortastet.

Ismail Atalan schimpft am Seitenrand. Bei Lotte kommt in dieser Phase kaum ein Pass an. Sie sind sehr passiv und lassen die Zebras kommen. Herrmann geht gegen Gebhart rustikal zur Sache.

Jedoch verpufft auch dieser Standard wirkungslos. Aus den ruhenden Bällen macht die Kogge bislang zu wenig.

Starker Angriff der Gäste, aber das Tackling vom Jährigen war auch nicht von schlechten Eltern! Duisburg kann den Druck nicht konsequent aufrechterhalten und das Spielgeschehen verflacht wieder.

Das liegt vor allem an der hohen Fehlpassquote, die sich beide Mannschaften leisten. Tobias Willers wird in der gegnerischen Hälfte nicht angegriffen und zieht aus etwa 30 Metern einfach mal ab!

Deutlich vorbei! Beide Abwehrreihen stehen bislang bombenfest und lassen nichts zu. Der anfängliche Schwung, mit dem die Teams in die Begegnung gestartet sind, ebbt gerade etwas ab.

FSV Mainz 05 II Den gelben Karton gibt es nach einem unfairen Einsteigen am Mittelkreis gegen Deichmann. Joe Enochs reagiert früh!

Marc Heider rück dafür auf die rechte Bahn. Im Spiel der Gäste fehlt neben Vielem vor allem das Tempo. Die Angriffe werden immer wieder in langsamen Tempo vorgetragen, sodass sich die Hintermannschaft der U23 des Bundesligisten immer wieder sortieren kannn.

Es fehlen die Überraschungsmomente um für Unruhe zu sorgen. Die Gastgeber erhöhen in dieser Phase merklich den Druck und kann die Roten erstmals am eigenen Sechzehner festnageln.

Nach einem Einwurf von links verlängert Dedic in die Mitte doch Brinkies ist erneut aufmerksam und kann aufnehmen. Einwechslung bei VfL Osnabrück: Steffen Tigges.

Jetzt ist der MSV am Drücker! Özbek schlägt eine weite Flanke aus der eigenen Hälfte auf die rechte Seite.

Seine Flanke geht über die SFL-Verteidigung zu Albutat, der das Leder direkt aus der Luft nimmt und per Aufsetzer Fernandez prüft. Ahlschwede schlägt eine gute Flanke von der halbrechten Seite an den langen Pfosten.

Dort lauert Gebhart, wird beim Kopfball jedoch von Hermmann entscheidend gestört und kann dadurch die Kugel nicht kontrolliert auf den Kasten von Kronholm bringen.

Soyak erneut auffällig und im Dribbling auf der linken Seite, doch er wird im Eindringen gestört und Zwickau kann klären.

Aber der Paderborner Offensivmann gehört bislang zu den auffälligsten. Die Heimelf gibt hier den Ton an und kontrolliert die Partie.

Frankfurt ist aber bissig, versteckt sich nicht und sucht seine Möglichkeiten. Tooor für Fortuna Köln, durch Hamdi Dahmani Cauly Oliveira-Souza kommt aus 14 Metern nach einem schnellen Angriff zum Abschluss.

Marius Gersbeck holt den Flachschuss noch aus dem langen Eck und den Abpraller verwandelt Hamdi Dahmani aus spitzem Winkel! Aus der Position muss man den Ball erstmal aufs Tor bringen.

Jetzt aber kommen die Zebras mal zum Abschluss. Nach einer Ecke von der rechten Seite kann sich Lotte nicht befreien. Onuegbu bekommt das Leder per Flanke im Strafraum, steht aber mit dem Rücken zum Tor.

Fernandez hat das Leder im Nachfassen. Das hätte der nächste Treffer sein können! Verschmuster Mann sucht aus Leipzig eine zärtliche und liebe Frau.

Komme aus Halle, bis bald. Spröte Honda SP2 V2 ccm Messestück div Umbauten u Airbrush 35tkm Reifen Neu! Spröte Verkaufe neuwertig.

Trommeln auf Ölfässern. Wirtschaftsagentur sucht Mitarbeiter in versch. Auch Anfängerinnen gerne.

Agent o. Info: www. Musik Geile Livemugge gefällig? Biete in Halle 1R-Whg. Halle, Euro warm zu verm. Sie, 39 J.

Sucht Tanzpartner für Tango o. Stelle meinen zur Verfügung, SMS an Gemeinsam etwas unternehmen? SMS Bowling: Mitspieler gesucht!

SMS Mitspieler gesucht! Kleine Bowlingrunde sucht Verstärkung. Immer Sonntags Uhr in LE. SMS an An Selbstabholer! Viele Extras,fast neu wenig gebraucht.

SMS an Ich suche nicht die Traumfrau sondern eine kleine spontane. Sucht das Gegenstück zum gernhaben und verlieben. Anzeige Die ersten 2 Zeilen kostenlos jede weitere Zeile 2,20 Euro ab 2.

Einsendeschluss ist der Es gelten die Geschäftsbedingungen des Verlages. Veröffentlichungsrechte behalten wir uns vor. Gewerbliche Kleinanzeigen dürfen nicht mehr als 10 Zeilen nach obigem Raster beinhalten.

Bei Chiffre-Anzeigen werden die Zuschriften gebündelt zweimal monatlich zugestellt. Telefonische Anzeigenaufnahme ist nicht möglich.

Kontaktanzeigen ohne Chiffre-Nummer sind nur möglich, wenn der Anzeigencoupon Name und Anschrift enthält, zur Überprüfung der Angaben legen Sie uns bitte eine K o p i e d e s P e r s o n a l au sw e i s e s u n d d e r l e tz t e n T e l e f o n - R e c h n u n g Ausschnitt: Name, Adresse, Telefon-Nr.

Der entsprechende Betrag ist bar oder in Briefmarken beizulegen. Für die Inhalte der Kleinanzeigen übernimmt der Verlag keine rechtliche Haftung.

Als nächster flotter Dreier für die Indiedisco empfieht sich der Two Door Cinema Club. Im Berliner Konferenzraum ihres Labels geben sich Sänger Alex Trimble und Bassist Kevin Baird nach einem langen Interviewtag allerdings eher erschöpft und unauffällig.

Doch das wird sich ändern - spätestens auf der anstehenden Tour im April! Die verhalten treibenden Songs sind geblieben, die Stimme von Sänger Adam Olenius hingegen erinnert nicht mehr ganz so oft an The Cure.

So wie Hot Chip greift auch die Groove Armada auf der Suche nach neuen Horizonten im Elektrogenre vermehrt zu echten Instrumenten. Besser als je zuvor gelingt dem Duo der Spagat zwischen Dancefloor und Songformat — mit Gastsängern wie Nick Littlemore Empire Of The Sun und Bryan Ferry Roxy Music.

Am Ende drückt man automatisch die Play-Taste, um das vielleicht letzte Groove Armada-Album von vorn zu hören. In Zukunft will sich das Duo eher auf EPs konzentrieren.

Superproduzent und Gnarls Barkley-Mastermind Danger Mouse trifft Melodienzauberer und The Shins-Sänger James Mercer, um als Broken Bells die einzelnen Talente zu potenzieren.

Ihr Debüt mixt die relaxten DangerMouse-Beats mit den unverschämten Melodien Mercers. Heraus kommen Songs, die problemlos in Milch schwimmen dürften.

Unbeschwert und munter blubbert die Retro-Orgel zur Akustikgitarre, wird vom Rhythmus aber ein ums andere Mal ins Jahr gebeamt.

So beweisen die Broken Bells, dass SongwritingHandwerk goldenen Boden hat und die Summe manchmal eben doch mehr ist als ihre einzelnen Teile.

Wo steht der Two Door Cinema Club eigentlich? Kevin: Der Name kommt von einem kleinen Kino, dem Tudor Cinema — also T U D O R.

Vor zweieinhalb Jahren als wir gerade über Bandnamen nachdachten, hingen wir dort oft rum. Sam schlug irgendwann den Namen Two Door Cinema Club vor, was uns gut gefiel.

Unser Bandname ist also ein kleiner Witz über Sams Leseschwäche. Sie kommen aus dem nordirischen Küstenstädtchen Bangor, wohnen inzwischen in London, alle zusammen in einer Wohnung.

Zum ersten Mal? Schon in Bangor lebten wir quasi um die Ecke von einander und hingen ständig zusammen rum. Am Ende in einer Wohnung zu leben, ist dann gar nicht mehr so anders.

Zumal wir eh kaum zu Hause sind und ständig gemeinsam touren. Alex: Wir wollten von Anfang an eingängige Musik schreiben, zu der die Leute tanzen wollen.

Der Laptop, die Möglichkeit, elektronische Beats zu erschaffen und einen Dance-Sound für Schlagzeug und Bass zu kreieren — all das ergab sich im Laufe der Zeit.

Kevin: lacht Ich hab die CD schon länger nicht mehr gehört. Aber wenn es im Radio laufen würde, könnte ich wahrscheinlich mitsingen.

Ganz schön peinlich, dass ihr das jetzt wisst. Die Fremde K Deutschland , Regie: Feo Aladag, mit Sibel Kekilli, Nizam Schiller, Derya Alabor.

Cassady ist auf einer besonderen Mission unterwegs. Er sucht nach Bill Django Jeff Bridges , dem Gründer des Programms, der verschwunden ist.

Die jährige Umay steht mit ihrem kleinen Sohn Cem vor der Wohnungstür ihrer Eltern in Berlin. Sie ist aus einer unglücklichen Ehe in Istanbul geflüchtet und will ein neues Leben beginnen.

Doch die Mutter weist sie ab. Die Zwänge ihrer Kultur lassen sie die Verbundenheit zur Tochter vergessen.

Ihre Familie kann nicht mit der Situation umgehen und droht daran zu zerbrechen. Sie findet eine neue Liebe: Stipe.

Sie baut für Cem und sich ein neues Leben auf. Und als sie noch einmal versucht, sich wieder mit ihrer Familie zu versöhnen, spitzt sich die Situation dramatisch zu.

Männer, die auf Ziegen starren K USA , Regie: Grant Heslov, mit George Clooney, Ewan McGregor, Jeff Bridges, 90 Min. Reporter Bob Wilton Ewan McGregor wittert die Story seines Lebens, als er den Soldaten Lyn Cassady George Clooney kennenlernt.

Der behauptet nämlich, zu einer geheimen Militäreinheit zu gehören. Zwischen Berlin und Stettin liegen wichtige Lebens- und Filmlandschaften von Volker Koepp.

Er wurde in Stettin geboren und wuchs in Berlin-Karlshorst auf. Er hat oft zwischen Elbe und Oder gedreht und hat dabei viele Menschen getroffen, die ihre Heimat genau wie er definieren, beeinflusst durch die Zeitläufe der Geschichte: Zweiter Weltkrieg, Ver-.

Ajami ist ein Stadtteil von Jaffa bei Tel Aviv. Hier treffen die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Glauben aufeinander.

Feinde leben Tür an Tür. Fünf Geschichten werden erzählt. Zum Beispiel die von Omar, der sich in die junge Hadir verliebt und in einen Streit mit einer mächtigen arabischen Familien verwickelt wird.

Er muss fliegen, doch er kann Ajami und Hadir nicht verlassen. Seine letzte Chance: Er muss das Schuldgeld auftreiben, das ein islamischer.

Richter festgesetzt hat. Und eigentlich ist es für ihn unbezahlbar. Auch sein Freund Malek braucht Geld für die medizinische Behandlung seiner schwer kranken Mutter.

Deshalb arbeitet er illegal in Israel. Und noch ein anderes Schicksal: Der Bruder eines jüdischen Polizisten verschwindet spurlos.

Er ist überzeugt, dass Araber daran schuld sein müssen und schwört Rache. Moritz Henry Horn kann kaum glauben, was er da sieht, als sich Alex Dario Barbanti , der Anführer der Gang, lautlos durch das Fenster in sein Klassenzimmer schwingt.

Aber nach der Trennung seiner El-. Schwerkraft treibungen, Teilung und Wiedervereinigung, Abwanderung und Wiederbesiedlung, das spannungsreiche Verhältnis zum polnischen Nachbarn.

Dieser Film ist Koepps wohl autobiografischstes Werk. Er begegnet Menschen aus früheren Filmen wieder und lernt neue Protagonisten kennen.

Eine ostdeutsche Landschaft kommt in den Blick, deren Vergangenheit weder verklärt noch entwertet wird und die wieder und neu zu entdecken ist.

N ab K BRD , Regie: Maximilian Erlenwein, mit Fabian Hinrichs, Frederik Feinermann, Jürgen Vogel, Min. Frederik Feinermann Fabian Hinrichs arbeitet bei einer Bank.

Und Frederik dreht durch. Von seinem alten Kumpel und Ex-Knacki Vince Jürgen Vogel lässt er sich zeigen, wie man sich wie ein Gangster ver-.

Die Zwei werden ein Team, das auf sehr ungewöhnliche Weise Geld beschafft — innovativ, kreativ und gewalttätig.

Und das macht auch Frederiks Vorhaben schwierig, seine alte Jugendliebe Nadine Nora von Waldstätten zurück zu gewinnen.

Gedreht wurde an Schauplätzen in der Region! Aber diese Teufelskicker, die wären sehr nach seinem Geschmack.

Sie mischen die Bolzplätze der Stadt auf und sorgen beim Pokalturnier für jede Menge Aufregung. Das finden die Erwachsenen auch gut. März in den Passage Kinos.

Auflage der Erdgas Athletics mit mehr als 3. Und die Leipziger Leichtathletik-Fans dürfen sich auf weitere hochkarätige Wettkämpfe freuen.

Aus Sicht der Stadt steht fest, dass im nächsten Jahr wieder die Deutschen Hallenmeisterschaften in der Arena Leipzig stattfinden. Dafür ist aus meiner Sicht ein realistisches Ziel.

Mit dem Bau des Werferhauses, das im Mai fertiggestellt werden soll, steht ein weiterer Mosaikstein in der Leipziger Leichtathletik vor der Fertigstellung.

Zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren mussten die Blue Lions Leipzig Anfang Februar Insolvenz anmelden. Auch wenn Insolvenzverwalter Hans-Jürgen Paul erklärte, dass die Regionalligasaison zu Ende gespielt wird, geht die Angst vor dem endgültigen Ende des Leipziger Eishockeys um.

Vor allem die Eishockey-Zukunft der vielen Kinder und Jugendlichen des SV Fortuna Leipzig soll gerettet werden.

Der Nachwuchs liegt in erster Linie auch einer Initiative von sechs Unternehmen am Herzen, die sich im Februar zusammenschlossen, um finanziell zu helfen.

Über die Höhe der Zuwendungen wurde Stillschweigen vereinbart. Dafür ruft die Volksbank Leipzig alle Vereine aus Leipzig, Taucha, Markranstädt und Markkleeberg auf, sich mit Konzepten zu beteiligen.

Das Ambiente der Preisverleihung, siehe Foto, erinnerte an einen Staatsempfang. Ziel ist es, den gesellschaftlichen Einsatz von Sportvereinen auszuzeichnen.

Wenn am März die Türen zur Glashalle der Neuen Messe Leipzig öffnen, können sich die Gäste des Abends nicht nur auf ehemalige und aktuelle Olympiasieger, Welt- und Europameister freuen, sondern auch auf die Athleten, die Deutschland erfolgreich bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver vertre-.

K Herr und Herr Höpfel kochen nicht nur für ihre Gäste — auch wollen sie die wahre italienische Küche in den Leipziger Westen holen.

Und so konzentriert sich auch die Gastronomie zunehmend auf die Vorstadt im Leipziger Westen. Die Brüder Alexander und Jens Höpfel sind mit ihrem italienischen Restaurant Fratelli zu dt.

Brüder auf die Zuwanderungswelle aufgesprungen. Seit August führen sie das kleine formschöne Lokal an der Kö.

Als gelernte Köche und mit langjähriger Erfahrung auf dem. Gebiet der mediterranen Küche ist es ihnen ein Anliegen, die Speisen original zuzubereiten.

Die Nudeln werden aldente serviert, die Carbonara gibt es mit Ei und Speck und nicht wie landläufig interpretiert mit Sahne und Schinken.

Die Speisekarte ist klein gehalten um zu gewährleisten, dass alle Gerichte frisch zu bereitet werden können. Trotzdem schaffen es Chefkoch Alexander Höpfel und sein Bruder täglich wechselnde Speisen anzubieten.

Hervorzuheben ist die bunte Pastaplatte für zwei Personen, mit handgemachter Pasta aus Kalabrien. Das hausgemachte Tiramisu Fratelli mit Löf-.

Die Weinkarte ist schlicht und speziell zugleich. Es gibt viele offene Weine, aber auch erlesene Weiss- und Rotweine wie den Barbaresco.

Die Qualität gewinnt auch beim Interieur: Der dritte Bruder im Bunde hat als Architekt das Innenleben der Pastabar perfekt an den asymmetrischen Raum angepasst.

Caterings und geschlossene Veranstaltungen gehören genauso zum Service des Fratelli wie spezielle Kochkurse. Im Sommer soll ein Freisitz, auf stilechter Holzterrasse, die Gäste auch klimatisch dem italienischen Dolce Vita näher bringen.

Wie ein Abend im Casino ausgehen kann, kennen wir aus zahlreichen Hollywood-Filmen. Doch die Realität sieht bisweilen etwas anders aus.

Wer beispielsweise glaubt, ins Casino gingen nur gut aussehende anzugtragende Herren und verführerische Damen im roten Minikleid, täuscht sich.

Das Casino Petersbogen ist für jeden ab 18 Jahren geöffnet. Denn im. Eine Kleiderordnung gibt es nicht, sportliche und legere Outfits sind, wie bei jedem anderen Freizeitvergnügen auch, erlaubt.

Obwohl der Sachsen-Jackpot lockt, kann leider nicht jeder den Hauptgewinn abräumen. Muss er aber auch nicht.

Was zählt ein gemeinsamer Abend mit Freunden und das einzigartige Ambiente, welches das Casino Petersbogen versprüht. Ein Hauch von New York in direkter Nachbarschaft.

Bei einem kühlen Getränk, lässt sich herrlich über. März kommen alle Whiskyliebhaber voll auf ihre Kosten. Exklusiv für alle Casino-Besucher berichtet er über Land und Leute einer Heimat des Whisky, Schottland.

Die Teilnehmer erfahren alles über die sechs wichtigs-. Um den Geschmack abzurunden, gibt es für jeden Gast zudem eine Zigarrenprobe. Aber auch an den feinen Geschmack des weiblichen Geschlechts ist gedacht.

Eigens zum Frauentag lädt die Casino Bar am 8. Es werden Cocktails zum Nach-, Mitmixen und Probieren präsentiert — vom Klassiker bis zur Moderne.

Unter www. Der Eintritt beträgt jeweils sieben Euro. Die Leipziger Kulturszene erhebt den Anspruch avantgardistisch zu sein, neigt dann jedoch dazu, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen.

Das lähmt das angenehme Leben in der Stadt zuweilen. Was muss sich ändern? Leipzig umgibt ein ganz besonderes Flair. Diese einzigartige Mischung aus Studenten- und Kulturstadt prägt Leipzigs Seele.

Die Menschen hier sollten sich wieder mehr auf das urbane, alternative Leipzig besinnen. Frau Wollner, vollenden Sie mal bitte den Satz: An Leipzig hat mich in letzter Zeit besonders aufgeregt Bei Presse-Filmvorführungen sitze ich immer auf dem gleichen Platz im Passage Kino: Im Kinosaal Astoria, Reihe Sieben, Platz Zwei.

Dieser Ort ist mir tatsächlich der liebste in Leipzig, weil ich hier schon unzählige Vormittage verbracht habe und mich quasi wie zu Hause fühle.

Ich warte schon sehnsüchtig auf den Tag, an dem man hier eine goldene Plakette mit meinem Namen darauf anbringt. Privat war ich früher gerne in der Schaubühne.

Heute gehe ich lieber ins Luru-Kino. Denn dort sind echte Idealisten am Werk, die versuchen das Unmögliche mögliche zu ma-.

Ein bisschen erinnert mich Leipzig an eine Miniaturausgabe von Berlin. Die Architektur und Lebensart der beiden Städte ähneln sich sehr.

Dennoch gefällt mir Leipzig besser. Diese Stadt ist unglaublich vielfältig und hat gerade im Kultursektor eine Menge zu bieten.

Und zwar nicht nur für Filmliebhaber wie mich. Darüber hinaus ist man hier schnell im Grünen und am See. Was können Sie besonders empfehlen?

Worauf freuen Sie sich in der nächsten Zeit? Auf den Frühling beziehungsweise den Sommer in Leipzig. Wenn ich endlich wieder in den Park und vor allem ins Freilichtkino gehen kann.

Der perfekte Sommerabend in Leipzig: Grillen mit Freunden im Park und dann mit dem Fahrrad ins Freilichtkino fahren.

Verlosung der Freikarten im Internet unter www. April Doch WM-Tickets sind schwer zu bekommen. Den Teilnehmern des Hasseröder Männer-Camps winkt jetzt jedoch die einmalige Chance, live bei den Spielen dabei zu sein.

Denn wer sich gegen insgesamt Mitbewerber durchsetzten kann, gewinnt eine Reise zur WM. Doch der Hauptpreis ist hart umkämpft. Da wird gekickt, geschauspielert und gequizt.

Bis zum März können sich alle Männer ab 18 Jahre gemeinsam mit ihren drei besten Freunden auf www. N FRIZZ verlost vier limitierte Tickets zur Teilnahme am Camp.

Kennwort: Hasseröder. Denn was der Meister den Zuschauern bot, war einer dieser magischen Momente der Livemusik. März, 20 Uhr, Johann König: Der Königsweg — Triumph der Langeweile, Lesung zum Buch, Theater-Fabrik-Sachsen Wer wissen möchte, welche Trends aktuell und vorteilhaft sind, bekommt im März eine durchaus attraktive Chance: An sechs Aktionstagen der Mode Lounge im Paunsdorf Center Leipzig steht ein kompetentes Team zur kostenlosen Typberatung zur Verfügung.

Harte Riffs und fordernder Gesang knüpfen an alte Erfolge aus den Achtziger Jah- Halbinsel Pouch, www. Mai, Sputnik Springbreak, Almdudler N 9.

März, 20 Uhr, New Model Army Mode Lounge, Paunsdorf Center Leipzig, www. K Axel Hadulla liest im Leipziger Eroscenter ren an.

Musik für Weltverbesserer K Hymnen gegen Missstände Pfingsten bebt mal wieder der Strand — bereits zum dritten Mal versammeln sich rund 50 namhafte Künstler auf der Halbinsel Pouch bei Bitterfeld, um allen Freunden der Feierkultur Feuer unter die Tanzschuhe zu legen.

Irgendwo dazwischen bewegt sich der Sound der vier Musiker aus dem Allgäu. Au- März FRIZZ 7 08 Messe LE März Hatte da nicht jemand vor gar nicht all zu langer Zeit das Sterbeglöcklein für die gedruckten Bücher geläutet?

März N www. N Das gesamte Programm unter www. Trotzdem funktioniert das Konzept seit mehr als 16 Haiti — immer nur Erdbeben, Tod und Verderben?

März macht die Dance- Jahren: H. März in der Arena Leipzig März FRIZZ 9 Bühne LE Beuse, Adrian Kassnitz, Christoph Wenzel und RockAbilly von den Rockhaus-Brothers plus Überraschungsgästen Bühne LE Wie haben sich die kritischen Tendenzen in den vergangenen Monaten entwickelt?

Man kann nicht nur an allen Ecken Ist eine Lösung möglich? März FRIZZ 11 12 Bühne LE Kleiner Aufwand 12 FRIZZ März nem Jeroch, aus dem die Worte für eindrucksvolle visuelle Effekte.

Von ei- noch gemächlich zu. Wir haben alle Songs völlig Gerade deshalb haben die Boss- Fulminanter als die Beatles März FRIZZ 13 Kultur LE Als dieser davon erfährt, bittet er N 8.

März, 20 Uhr, Kabarett mit Barbara Schüler, N Unter der musikalischen Leitung von K Hochkarätiges Autoren-Trio zu Gast Der Leipziger Schriftsteller Elia van Scirouvsky hat sich für seine erste Pegasus-Veranstaltung drei Autorenkollegen eingeladen, die ihre Texte dem Publikum vorstellen.

Der John Roderick MacDonald bringen unter anderem das Leipziger Hornquartett, der MDR Kinderchor und Michael Schönheit Werke von Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Felix MendelssohnBartholdy und Richard Wagner bei der Jubiläums-Auflage auf die Bühne.

Komponisten für Kinder K Benefizkonzert für krebskranke Kinder im Gewandhaus Der durstige Pegasus N 1. In dieser Situation befindet sich Flucht vor der Leere Charlotte van Berg.

Tanja, ihre neue Putzfrau, ist ihre letzte Chance und dient fortan als Medium für Charlotte, denn die Zeitschriften wollen keine Aufsätze zu den Sorgen, Beziehungen und dem Sinn des Lebens, sondern Artikel über, zu und um SEX!

So widmen sie sich jenen Dingen, für die sie in ihrem früheren Leben nie Zeit hatten, jenen Dingen, die ihre Freunde und Familien nie gebilligt hätten.

Wer an allem schuld ist, ist für Matze sowieso klar: sei- ne Freundin Sina. Klar lachen sie, sie sind ja frei.

Ghazall Aghaei K 27, Studentin, Leipzig Gloria Günther Martin Holzendorf K 23, Studentin, Leipzig K 27, Student, Leipzig Grundsätzlich habe ich nichts gegen Partyfotos.

Generell bin ich zwar Alexander Schunke K 25, Student, Leipzig Ich finde, Partyfotos sind eine gute Sache, weil die Bilder eine schöne Erinnerung an einen netten Abend mit Freunden sind.

Dietmar Benndorf K 25, Student, Leipzig 16 Katharina Siebeck Ronny Streich K 21, Studentin, Leipzig K 32, Student, Leipzig Ich persönlich liebe Partybilder.

FRIZZ März eher kritisch, was Fotos von mir angeht, aber bis jetzt gab es noch kein Partybild, das ich bereut habe.

Judith König K 20, Studentin, Leipzig Ich finde solche Fotos gut, weil es nett ist, eine Erinnerung an den Partyabend zu haben. März K Leipzig VL-Kneipe Trust 1.

Leipzig Nato Centraltheater Flowerpower Kids Puppentheater Sterntaler Kinobar Prager Frühling Musik Moritzbastei Ein Abend mit Lieschen Müller Sonstige Wolke 9 BRD Nightlife schwarz rot goldig Horns Erben Musikwerkstatt für Mädchen ab 10 bis 14 Jahre Turm Schaubühne Lindenfels A.

FRIZZ März Terminal LE März Leipzig M Halle Bühne Die Kiebitzensteiner-Theaterhaus im Malzgarten Herricht, Preil und Heinz Ehrhardt Puppentheater Wie es euch gefällt Neues Theater nt Die neuen Leiden des jungen W.

Kino am Zoo Küss den Frosch , Boxhagener Platz , , LUX. Leipzig Eine Million Unterschriften Vortrag zur Lage von Frauen im Iran Mit dabei auf "ava.

Was den Jährigen antreibt und was sein Vater damit zu tun hatte, erklärt er uns in seiner Kölner Wohnung in der Südstadt. Damiano ist nicht wie die meisten seiner Freunde zu elektronischer Musik gekommen.

Er wurde nicht mit in Clubs geschleppt, ihm wurden keine Platten aufgedrängt und er hat auch nicht zu oft "Berlin Calling" geguckt. Bei ihm war das alles anders: Zwischen und war sein Vater im Ruhrpott Resident-DJ eines Clubs namens Nachtcafe.

Und dort kamen die Leute nicht wegen irgendwelchen herumreisenden Star-DJs in den Laden. Die Residents standen im Zentrum der Aufmerksamkeit, erzählt der heute Jährige, somit auch sein Vater.

De r hat damals angefangen, Black Music mit House zu mixen, was zu der Zeit für diese Gegend noch relativ untypisch war. Er wächst also schon mit den cheesigen Housetunes von Strictly Rhythm und Nite Grooves auf.

Später zieht Damiano dann weg aus dem Pott in Richtung Köln. Er lernt seinen Label-Kollegen Funkycan kennen, der zu dem Zeitpunkt schon zwei Technics besitzt und sogar ein bisschen Produktions- Know-How.

Damiano beschäftigt sich aber erst einmal mit anderen Stilen. Punk, HipHop und R'n'B stehen höher im Kurs als alles Elektronische.

Mit Funkycan und seiner ersten Ableton-Version findet er aber schnell wieder den Anschluss an House und fängt an, eigene Tracks zusammenzubasteln.

Die ersten Kontakte in die unterschiedlichsten musikalischen Richtungen werden geknüpft und die ersten Studiobestandteile zusammengekauft.

Kunst soll das Leben der Menschen verschönern, deshalb tun Künstler das, was sie tun - nicht um Profit daraus zu schlagen.

Natürlich war das Veröffentlichen der eigenen Musik nicht alleiniger Grund für die Gründung des eigenen Labels.

Damiano sah das Potential, das über die Jahre in Köln heranwuchs, und vor allem sah er die Leute, die nicht nach Berlin abgehauen waren und trotzdem gute Musik produzierten.

Aber die Kölner Szene war gespalten. Viele der Produzenten kannten sich, hatten aber nichts miteinander zu tun.

Und Power ist das richtige Stichwort, denn mit der Ava 1 gab es sofort ein kunterbuntes Kuddelmuddel: einen Track von Damiano selbst, einen Remix von Murat Tepeli, einen Track von Christopher Rau und einen Kollaborations-Track mit dem Weggefährten Funkycan.

Weiter folgen Solo-EPs von Funkycan, die beiden "Köln" EPs - unter anderem mit Andy Vaz, Martin Beume, Hary Swinger und Ugly Drums - und natürlich Damianos erste Solo-EP.

Als ich danach frage, was sich über die letzten Jahre in Köln verändert hat, strahlt er und erklärt, dass das Publikum offener geworden ist.

Leute, die auf Partys gehen, erwarten nicht immer nur den stumpfen Technosound, die ganze Szene ist souliger geworden und dank der riesigen House-Welle der letzten drei Jahre ist dieser Soul nun auch endlich in Köln angekommen.

Die Clubs bieten mittlerweile auch ein breiteres Spektrum an DJs. Es gibt kaum noch reine Techno -oder House-Partys.

Es wird viel gemischt und kombiniert. Kein Umzug! Für ihn ist es nie in Frage gekommen, mit seinem Label nach Berlin zu ziehen. Die Vorstellung eines solchen Melting Pots ist für ihn nicht nur positiv behaftet.

Seine Inspiration zieht er vor allem aus der Musik, die er nicht selbst produziert. Zwar hört er viel elektronische Musik, die besten Ideen aber kommen ihm bei Soul, Funk und Jazz.

De shalb findet er es im Grunde egal, wo man sich aufhält, es ist nur wichtig, was man daraus macht. Durch das Internet seien Standpunkte überflüssig geworden.

Gestartet ist "ava. Zu der Zeit war von Erckert noch sehr von Idealen getrieben und die Schallplatte war das Heiligste.

Jetzt sieht er das ein bisschen anders: Die Käufer seiner Veröffentlichungen verbreiten sich mittlerweile über den gesamten Globus.

Leute aus Südamerika und Südafrika wollen seine Musik hören, das Bestellen des physikalischen Tonträgers lohnt aber oft nicht.

Er findet es unfair, diesen Menschen seine Musik vorzuenthalten. So fing er an, seine "ava. Ob da nicht vielleicht ein wirtschaftlicher Aspekt mit reingespielt hat, frage ich ihn: "Beim Musikhören gibt es keine Klassengesellschaft.

Und die ist oft nur bis zu einem gewissen Grad akzeptabel, weil man sich dadurch gerne auch selbst im Weg steht.

Er tobt sich gerne in seinem Studio aus, das sich direkt gegenüber vom Gewölbe Club befindet. Weiterhin wird auch noch eine neue "ava. Damiano versichert, dass das eine höllische Arbeit ist, er aber immer genug Unterstützung von seinen Kumpels und natürlich den Künstlern von "ava.

Scheinbar ist das in Köln einfach so - alles läuft eher als Familien-Ding und über Sympathie, keiner muss sich durch irgendetwas beweisen und die Uhren laufen insgesamt ein schönes Stückchen langsamer.

Längst Realität. Vielleicht ist es sogar Neue Produzenten, neue Labels und vor allem neue Partys, die das Sound-Bild der Rheinmetropole markant neu aufstellen.

Eine konzentrierte Tour de Force durch neue und zukünftige Highlights. Doing Da Domstyle, dingdong, Die Szene: Sonntagmittag auf einer Party im Freien.

Es ist warm, die Leute feiern ausgelassen, wo sie herkommen ist hier völlig egal. Theo Parrish legt im Schrebergarten auf.

Acid House, HipHop, Jazz und Funk. Vor zwei Wochen stand an der gleichen Stelle Omar-S und in drei Wochen wird Efdemin dort stehen.

Wo wir sind? In Köln. Was ist denn da passiert? War Köln nicht immer 32 — die kompakte Stadt, die neben Frankfurt unterging? In der rheinischen Domstadt hat sich in den letzten Jahre einiges im Nachtleben und bei der Musik getan.

Die Zeiten, in denen über jeder zweiten Party das Kompakt-Logo prangte und es sonst nicht wirklich viele gute Alternativen gab, die auf straighten Techno verzichten konnten, sind vorbei.

Mayer, Paape und Voigt - die drei Gründer von Kompakt - sind älter geworden und beschäftigen sich derzeit mit den anderen wichtigen Dingen des Lebens.

De r Kunst oder ihren Familien zum Beispiel. Es ist Raum für Neues entstanden in Köln, und der wird auch genutzt.

Eine erste kleine Welle brach vor etwa vier Jahren los, als David Hasert mit einer Clique von Freunden die Like-Partyreihe aus dem Boden stampfte.

Bedient wurde das eher jüngere Publikum und geboten wurde das, was in der Hauptstadt gerade aktuell war. Aber: Das gab es bis zu diesem Zeitpunkt nicht in Köln.

Dort sind auch gleichzeitig die meisten Ausgehkneipen, wie z. Dank einer neuen, sehr jungen Riege an Veranstaltungsaktivisten bleibt dem Kölner Feierpublikum jetzt eben nichts mehr vorenthalten.

Die beiden derzeit am aktivsten agierenden Veranstaltungsreihen Polar und Pulstar bieten den Kölnern praktisch jedes Wochenende an den verschiedensten Locations der Stadt die Möglichkeit, sich zu erstklassigen Acts die Nächte um die Ohren zu schlagen - ob in festen Clubs oder Off-Locations.

Diese beiden Veranstalter sind mitunter auch für die Open Air Gigs im Schrebergarten von Theo Parrish und Omar-S verantwortlich.

Beide sind noch relativ jung und haben vor etwas mehr als einem Jahr angefangen, den Kölner Feiersektor aufzumischen. Ansonsten werden die Locations befeiert, die gerade greifbar sind.

Dort ging Anfang des Jahres eine interessante Reihe namens Rise an den Start, die einen Spagat zwischen UK Sound und House schlagen möchte - ganz im Sinne des neuen Spirit of Cologne, der offensichtlich offener für Neues geworden ist.

Aber nicht nur auf dem Ausgeh-Sektor werden die Kölner mittlerweile bestens bedient, es entsteht gerade auch eine neue Gruppierung von Musikern und Produzenten, die nicht mehr alle zur Kompakt-Familie gehören - diese aber natürlich sehr schätzen.

Scheinbar ist über die Jahre eine ganze Generation an fähigen Leuten vom Rhein an die Spree abgewandert. Damiano von Erckert z.

Er produziert, was ihm gefällt - ob das jetzt mit einem Percussionisten ist, mit dem er sich das Studio teilt, oder mit jungen HipHop-Freaks und Beat-Bastlern, mit denen er zusammen Tracks baut.

Für DE:BUG nimmt der Berliner die ikonische Maske aber nur im Interview ab. Redshape avancierte in den letzten Jahren zum rotmaskierten Techno-Superhero.

Lange Zeit war er das Phantom der Clubszene, dessen Musik klang, als sei sie den dunklen Kellern De troits entsprungen. Das gilt nicht nur für Musik, sondern auch für Bücher", setzt er nach.

Bereits auf dem Weg zu unserem Treffen habe ich mir ausgemalt, wie man wohl so wohnt als anonymer Maskenträger.

Im Untergrund mit Geheimgängen? Umso überraschter war ich, als ich die helle, geräumige Wohnung im dritten Stock eines ganz normalen Seitenflügels betrat.

Spulen wir noch einmal zurück: Als die rote Maske 26 plötzlich aus dem Nichts auftauchte, fiel es schwer zu glauben, dass es sich bei Redshape um einen Neuling handelt — zu dezidiert waren seine Produktionen.

Und richtig: Bereits seit '99 produziert Sebastian Kramer Techno- Platten. Für mich hat das alles einen anderen Grund, aber der ist schon fast philosophischer Natur und schwer in Worte zu fassen.

Die Maske gehört einfach dazu. In den letzten Jahren hat sie sich sehr zu einem eigenen Alter Ego entwickelt, als würde ich ein Superheldenkostüm anziehen", sagt er und schmunzelt.

Es kennen mich schon viele Leute, aber ich möchte diese MixMag-Frontpage einfach nicht haben. Minus den Hacker. Fast orthodox trennt er deshalb sein Privatleben vom maskierten Alter Ego.

Was das angeht, bin ich sehr analogaffin", erklärt er und deutet dabei auf eine geöffnete Tür, durch die man vielerlei Hardware, Platten und Bücher ausmachen kann.

Das alles ginge aber nur als Sebastian Kramer, weil er sonst konsequenterweise immer seine Maske aufsetzten müsste.

Nach einem Film habe ich mal direkt zwei, drei Tracks gemacht. Während der Produktion von 'Square' war ich aber sehr stolz auf die Musik- Szene, weil sie einfach etwas erwachsener geworden ist.

Die Abgrenzung zwischen verschiedenen Genres und Labels ist etwas aufgeweicht", sagt er und macht die Wandlung an verschiedenen Gruppen wie Uncanny Valley, Smallville oder Dial fest, "die einfach relaxed und cool zusammen arbeiten.

Natürlich gibt es immer noch Leute, die dieses elitäre Verhalten proklamieren und sich damit selbst in eine Schublade setzen, alles in allem ist es aber einfach lockerer geworden.

Harmonielehre, unterschiedliche Aufnahmemethoden, Programmieren mit neuer Hardware — es war alles ein sehr natürlicher Prozess. Ich habe versucht, ein klassisches Album zu produzieren, das nicht von Stil, Genre oder Erwartungen abhängig ist.

Ich habe mir zu der Zeit viele Gedanken gemacht, das waren viele Emotionen, die einfach mit rein mussten.

Ich glaube sie haben es auch ganz gut überlebt. In den letzten Jahren hat sie sich zu einem eigenen Alter Ego entwickelt, als würde ich ein Superheldenkostüm anziehen.

Das hatte einen schönen Singsang und hat gut gepasst. Besonders sticht jedoch "Paper" heraus, noch sinistrer und prägnanter, quasi die tongewordene Industrialisierung.

Obwohl musikalisch sehr breit und variabel, ist ihm mit "Square" ein in sich schlüssiges Album gelungen, das man gleich als eine homogene Masse aufsaugt.

Persönlichkeit war bei der Produktion essentiell, kein Wunder also, dass er sowohl Drums, als auch Vocals selbst eingespielt und aufgenommen hat.

So konnte ich immer direkt entscheiden, wo noch etwas dazu kommt", so Kramer. Weil er aber nicht wusste, wen er fragen könnte, hat er sie kurzerhand einfach selber eingesprochen.

Ich habe SpaceApe den Track gegeben und er hat dann alles dazu geschrieben. Da war ich natürlich stolz wie Bolle.

Ziemlich genau im Anschluss habe ich dann 'Shaped World' produziert. Es liegt also an Carl Craig! Was als nächstes kommt, kann Kramer noch nicht so genau sagen.

Da müsste ich mich erst mal wieder richtig reindenken. Ich habe auch schon viele neue Ideen und denke, dass es alles sehr analog und sample-lastig wird.

Wer hat nicht schon einmal versucht, sich die ideale Party vorzustellen. Das perfekte Setting. Das traumhafteste Line-Up. Was diverse Maxis auf Labels wie Golf Channel, Rush Hour oder eben De kmantel bewiesen haben.

Mit "Techno Primitivism" erscheint jetzt das dritte Album der beiden in Amsterdam lebenden Israelis, und es scheint wie der Rest ihres Schaffens aus einem Paralleluniversum zu kommen, in dem jegliche Formalismen einem konstanten Forschen und Sich-entwickeln-lassen gewichen sind.

Knapp achtzig Minuten, verteilt auf drei Maxis, ist das neue Album lang. Ihre Platten mögen sich den tradierten Techno-Formalismen verweigern und klassische Funktionalitätskriterien in einem undurchdringlichen psychedelischen Amalgam aus Sound auflösen, aber ähnlich wie bei seelenverwandten Technoalchimisten wie Morphosis oder seinem Upperground Orchestra hören immer mehr Menschen verzückt hin und entdecken den Dancefloor als geheimnisvollen, labyrinthischen Ort neu.

Und "Techno Primitivism" strahlt in noch mysteriöserem Glanz als alles, was sie vorher gemacht haben. De bug: Euer letztes Album war ja eher eine Compilation von bereits bestehenden Tracks, die Caspar von De kmantel ausgewählt hat.

Wie war der Produktionsprozess bei "Techno Primitivism"? Jordash: Dieses Mal war es eine bewusste Entscheidung, ein neues Album zu produzieren.

Daher kommt mir die Platte wahrscheinlich auch kohärenter vor als ihr Vorgänger. De r Entschluss kam vor etwa neun Monaten. Juju: Und dann haben wir angefangen zu jammen.

Wir haben fünf Monate lang nichts anderes gemacht und jede Session erst mal aufgenommen. Dann haben wir uns alles noch mal angehört und die Jams ausgewählt, die uns besonders gefallen haben.

Dabei musst du wissen, dass sie meistens mindestens eine Stunde lang waren, wenn nicht sogar noch länger.

Es gab also viel zu hören. Die Sachen, die uns am meisten angesprochen haben, waren dann das Rohmaterial, aus dem wir das Album destilliert haben.

In solchen Sessions kommen und gehen ja viele Ideen. Jordash: Meistens sind wir damit beschäftigt, zu kürzen und uns von allem Überflüssigen zu trennen, damit wir uns auf die Elemente konzentrieren können, die wirklich wichtig sind.

Die werden dann herausgearbeitet. Mittlerweile wissen wir, dass im Laufe eines unserer Jams an irgendeinem Punkt gute Musik entsteht. Wir sind sehr streng mit uns, aber bei aller Selbstkritik habe ich es so langsam immer besser raus, mich auf meine Intuition zu verlassen, anstatt mich immer wieder umzuentscheiden.

De bug: Kommt es vor, dass ihr versucht, einzelne Ideen, die im Jam vielleicht nur kurz anklingen, im Nachhinein noch einmal nachzubilden?

Jordash: Nein, das ist eigentlich unmöglich. Wir nehmen zwar jede Spur einzeln auf, aber nach einer Stunde Improvisation sind die Einstellungen auf den Synthies komplett anders und auch die Beats sind meistens nicht mehr die, mit denen wir angefangen haben.

Zu versuchen, einzelne Ideen oder Momente nachzubauen, macht für uns keinen Sinn. Es geht uns ja gerade um diesen flüchtigen Moment.

Manchmal nehmen wir später noch Overdubs auf, das war es aber. De bug: Ihr seid beide klassisch ausgebildete Jazz-Musiker.

Ich habe immer mal wieder von Techno-Produzenten, die vom Jazz kommen, gehört, dass sie, als sie mit Techno anfingen, erst mal wieder vieles vergessen mussten — und das als Befreiung erlebt haben.

Wie geht es euch damit? Jordash: Ich bin gar kein klassisch ausgebildeter Musiker. Ich habe nur etwa ein Jahr lang Musik studiert und hatte dabei das Glück einen Lehrer zu haben, der extrem offen war.

Juju: Ich bin der klassisch Ausgebildete. Wenn es überhaupt etwas ist, dann ein Vorteil. Es ist aber einfach manchmal hilfreich zu wissen, was zusammen funktioniert und was nicht.

Jordash: Wir hatten beide sehr offene Lehrer. Wenn die die ganze Zeit neben uns gestanden hätten, um uns bei jedem schrägen Ton mit einem Lineal auf die Finger zu hauen, dann würden wir heute vielleicht anders Musik machen.

Aber sie haben uns die wichtigste Lektion überhaupt beigebracht: nämlich, dass es nicht darum geht, Regeln zu befolgen, sondern wirklich hinzuhören.

Mit dieser Offenheit gehen wir ins Studio. Die Art, wie wir uns heutzutage Club-Musik nähern, unterscheidet sich letztlich kein bisschen von unserer Herangehensweise, als wir noch in Israel in einer Jazz-Band gespielt haben.

Juju: Improvisation und Offenheit, was die Form anbelangt, sind zwei Kernelemente von Jazz, die ganz wichtig sind in unserer Musik. Egal, ob im Studio oder live im Club.

Tatsächlich spiegeln unsere Live-Sets, seitdem wir sie komplett improvisieren, viel mehr das wider, was wir sowieso immer im Studio machen, wie wir dort arbeiten.

De r Fokus ist natürlich ein etwas anderer. Die Leute sind in einem Club, sie wollen tanzen, da würde ein vierzigminütiger Ambient-Jam nicht so viel Sinn machen.

Gibt es zu dem Titel eine Geschichte? Juju: Nein, nicht wirklich. Erst mal klingt der Name gut. Ein anderer Grund für die Wahl des Titels ist, dass die meisten Instrumente, die wir auf dem Album benutzt haben, aus der Zeit stammen, bevor es mit Techno losging.

Aus den späten 7ern und frühen 8ern. Die Soundästhetik ist damit dicht an den ersten Industrial-Sachen und 7er- Synthesizer-Musik.

Jordash: Musikalisch ist es eine wahnsinnig interessante Ära. Die Einführung von Drum Machines, komplett elektronischer Pop.

Wir mögen einfach, wie Platten aus dieser Ära klingen, diese ganzen Proto-Techno-Sachen. Platten aus De troit waren für uns zum Beispiel der Einstieg in Techno.

Und in vielen dieser Platten scheint diese rohe industrielle Ästhetik durch, die von europäischen Industrial- und Post- Punk-Platten aus den späten 7ern und frühen 8ern beeinflusst ist.

De m wollten wir ein bisschen Tribut zollen. De bug: Industrial und Post Punk sind als Stichwortgeber und Einfluss wieder voll rehabilitiert. Das dürfte auch der Rezeption eurer Musik zu Gute kommen, oder?

Jordash: Generell herrscht eine Offenheit, die vor zehn Jahren noch nicht existierte. Zumindest ist das mein Eindruck, wenn ich mir anschaue, was für Platten heute als "clubby" angesehen werden und sich tatsächlich auch noch gut verkaufen, beziehungsweise viel gespielt werden.

People these days are digging deeper, I guess. Und sich dabei ein gnadenlos zu Tode gespieltes Werk neu angeeignet. Marketing braucht Slogans.

Das gilt für Elektronik- Fachmärkte ebenso wie für Tonträger mit klassischer Musik. Oft halten die Slogans zwar überhaupt nicht, was sie versprechen, aber das ist nebensächlich, solange sie beim Publikum ankommen.

Bis jetzt zumindest. De nn mit "Recomposed by Max Richter: Vivaldi — The Four Seasons" ist tatsächlich etwas Neues im Programm.

Richter selbst war es, der das Projekt bei der De utschen Grammophon vorschlug: "Ich hatte die Idee rund zehn Jahre mit mir herumgetragen.

Ein bisschen so, als würde man bei jemandem ins Haus gehen und etwas die Möbel verrücken. Ich wollte schauen, welche neuen Formen und Patterns sich mit dem Material entwickeln lassen und mit ihnen spielen.

Die Platten seiner Vorgänger kannte er nicht, entschied sich auch bewusst, sie nicht anzuhören, sondern wurde lediglich mit seinem Konzept vorstellig.

Anfänglich sprach man über ein Remix-Projekt im Stil der anderen Beiträge. De nn technisch gesehen, ist es nicht möglich, einzelne Noten im Stück hin und her zu bewegen — also, man kann das sicher irgendwie machen, aber es dauert Wochen, um die einfachsten Dinge zu tun, die man in fünf Sekunden mit einem Stück Notenpapier und einem Orchester hinbekommt.

Ich sagte mir also: Ich werde eine neue Partitur schreiben, und das werden wir dann neu aufnehmen müssen. Erstaunlicherweise waren sie richtig scharf darauf.

Ich wollte herausfinden, welche neuen Formen und Patterns sich mit dem Material entwickeln lassen. Und sich selbst machte er damit neue Lust auf ein Stück, das er seit seiner Kindheit kennt.

Vivaldi hatte dazu kleine Texte in die Partitur eingefügt, die beschreiben, was man sich im Einzelnen beim Hören vorstellen soll.

Keine Angst vor Gassenhauern "Die Musik ist illustrativ und hat lauter wunderbare Eigenschaften", so Richter.

Warum dann überhaupt noch daran herumarbeiten? Richter ging es darum, einen neuen Zugang zu Vivaldi zu finden, sich das Werk neu anzueignen.

De nn nach seiner ersten Bekanntschaft mit der Musik begegnete sie ihm ein paar Mal zu oft: "Später dann hörst du es die ganze Zeit um dich herum.

Und wenn du ein Stück zu häufig hörst, nimmt das einiges vom Zauber der Musik, ganz gleich, was es ist.

Du wirst die Sache ein bisschen leid, und es fällt dir schwer, Neues darin zu entdecken, das dir gefällt. Vielleicht besteht dieses Projekt ja darin, dass ich neue Dinge in dem Stück finde, die mir gefallen.

In den anderen Sätzen dienen einzelne Vivaldi-Motive und Figuren bei ihm als Grundlage für neue, in der Regel weit ausgedehntere Patterns, die oft mehr nach Richters melancholisch-reduzierter Expressivität als nach Vivaldi klingen.

Immer wieder verdoppelt er die Orchesterbässe mit den Basstönen seines Minimoog Voyager. Es ist eines der Wunder unseres Zeitalters, diese Fähigkeit, mit Material ganz tief am unteren Ende des Spektrums arbeiten zu können.

Das war immer schon Teil dessen, was ich mache, es kommt praktisch auf jeder meiner Platten vor. Also musste das mit dabei sein.

Eine Klassik-Aufnahme geht normalerweise so: Aufnehmen, Fader runterziehen, CD pressen. Das war's. Diese Aufnahme ist viel stärker produziert und gemischt, mehr wie bei einem Mix für elektronische Musik.

Die Originalaufnahme ist für mich nur ein Teil der Geschichte, die Postproduktion und der Mix sind daher ebenso wichtig.

Bei einer Session im Studio des Filmorchesters Babelsberg konnte man ihn mit dem Ingenieur beobachten, wie er zwischen drei verschiedenen Versionen von "Summer 2" auswählte, einem No-nonsense-Mix mit leicht hölzernen Violinen, einer gläsernen "Icelandic Version" und dem "Orkney Mix", der irgendwo zwischen den beiden anderen angesiedelt war.

Im Interview ist Richter später nicht mehr ganz sicher, welche Version am Ende ausgewählt wurde, er hat jedoch so eine Ahnung: "Ich neige in der Regel dazu, den heftigsten Mix zu nehmen.

Vivaldis pulsierende Vierviertel sind sehr dynamisch, ich hingegen dachte, wenn man es asymmetrischer baut, dann hüpft es ein bisschen kräftiger.

Für das Orchester ist das schwieriger und aufregender, sie müssen mehr bei der Sache sein. So brauchte es eine gewisse Eingewöhnungsphase, um mit dem neuen Material klarzukommen.

Man hörte, dass sie es kannten und es war gut. Doch bei meinen Sachen klang es plötzlich ganz anders. Mit den Proben wuchs der Klang allmählich zusammen, bis es keinen Unterschied mehr gab.

Es war faszinierend. Und sie wussten erst nicht so richtig, wo sie mit meinen Sachen hinwollten. Es war unbekanntes, fremdes Gebiet, so als würde man sich plötzlich in einer Landschaft bewegen, die man nicht erkennt.

Wenn man sich das Werk eines anderen ansieht, dann beginnt man am Anfang, kommt irgendwann ans Ende, und dazwischen gibt es eine Reihe von Entscheidungen.

Vivaldi hat sich zum Beispiel entschieden, hier eine Pause zu setzen oder da mehr Tempo zu machen.

Das Material hat jedoch Eigenschaften, mit denen sich auch andere Richtungen einschlagen lassen. Ich habe mir einfach gesagt: Vielen Dank für dieses fantastische Material!

Wie wäre es, wenn wir damit mal so verfahren? Nun hat der Eidgenosse sich in höchste Höhen begeben, um uns Herrenkleider für das Hier und Jetzt zu präsentieren.

Im Kontakt mit der Welt merken wir, was uns fehlt. So wird sie auch zu einer Erkenntnis über Kleidung und wieso wir die, jenseits unserer Freude an modischen Gesten, eigentlich benötigen.

Julian Zigerlis Kollektionen erinnern stets an solche Zweckgebundenheiten. Nicht im Sinn frugaler Notwendigkeit.

Längst wissen wir, dass auch steinzeitliche Alpenüberquerer ihren überlebenswichtigen Körperschutz schmuckvoll gestalteten.

De n geborenen Schweizer führte sein Weg jenseits der Alpen nach Berlin, mit 2 zum Modestudium an der UdK. Um, aus dem Mode-Nichts kommend, jemand zu werden, nahm er weitere Reisen auf sich, von der De signagentur "Winkreative" in London bis zu Neuseelands Vorzeige-Couturier Trelise Cooper erweiterte er seinen Erfahrungshorizont, um dann das Unerwartete zu wagen: zurück in die Schweiz, nach Zürich.

Zigerlis Kollektionen zelebrieren Hybridität. Schweizer Hightech-Materialien gestalten dabei unseren Kontakt mit der Umwelt auf so unerwartete, wie sinnvolle Weise.

So generierten seine in Jacken und Westen eingearbeiteten Rucksacktaschen heftige Schneeball-Effekte im Netz — Julian Zigerli war ab nun in vieler Munde.

Warum eine Jacke machen, die hübsch ausschaut und bequem ist, wenn man genau so gut eine Jacke machen kann, die hübsch ausschaut, bequem und gleichzeitig auch noch funktionell ist?

Eine Rucksackjacke wirkt, als hielte allein die übergestreifte Kapuze das Gewicht des Bags. Variationen kräftiger Arbeitshandschuhe überraschen mit Netzeinsatz, während grobgestrickte Schals und Pullover vor Kälte schützen.

Zugleich wird die Gürtellinie betont, fast alles ist recht kurz, bis auf jenen Parka, der das Motto der Kollektion - "To infinity and beyond" in Form eines Möbiusbandmusters symbolisiert.

Welcome to Berlin to the biggest beileibe techno nicht party alles in praktisch. Ungreifbares, Herzlich als Willkommen immaterielle zur sie, Hülle Love mit Parade uns, jenes 23 23 Element in Berlin.

Ein Wir melancholischer konnten mit den Folksong weltweiten von Petra Friedensdemonstrationen, Schmid untermalt das den Präsentationsvideo Irak-Krieg nicht verhindern, auf seiner Webseite.

Viele Songs leben von längeren Ritten innerhalb aufgebauter Spannungsszenarios mit auch anbrandendem Noiserock-Appeal und einer crunchigen, unterschwelligen Psychedelik innerhalb ihres zeitlosen Indierock.

Es wurde beim NRMAL Festival in Mexiko aufgenommen, kurz bevor die Welt im März zum Stillstand kam, und ist ein Zeitzeugnis, wie die Welt "vorher" einmal war.

Als Juana Molina vor mehr als zwei Dekaden als Musikerin startete, waren ihre Kompositionen eher reflektiert und auf das Wesentliche reduziert. Über die Jahre wurden ihre Konzerte immer wilder und ihre Platten immer intensiver und extrovertierter, was bei den Tourneen zu ihren letzten Alben zu erleben war.

Auf dem am Suzie Stapleton - we are the plague. Die aus Brighton stammende Musikerin ist eine Alchemistin, deren Stimme die mitternächtliche Klangfülle einer Lydia Lunch aufweist, aber im Ausdruck eher der expressiven Vielfalt einer P.

Harvey oder Anna Calvi folgt und die zudem mit poetischen Texten und ihrem rauhen wie gefühlvoll in die Dunkelheit weisenden Gitarrenspiel auf diesem eindrucksvollen, selbst aufgenommenen Debutalbum überzeugt, das sich musikalisch in bedrohlicher Rocksphärik mit verhaltenen Zwischenmomenten übt.

Das Debut des im Zuge des Albums "Hiss Spun" entstandenen Duo-Projekts von Chelsea Wolfe Gesang und Gitarre und Bandmate Jess Gowrie Drums, Bass, Programming , das mit deutlich mehr Distortion als das letzte Chelsea Wolfe Album aufwartet, Einflüsse aus Grunge und manchmal auch etwas Punk, Doom- und Black-Metal, Noiserock für ein gewaltig donnerndes wie massives Album vorgelegt.

Thurston Moore - by the fire. In Anlehnung an Albert Aylers "music is the healing force of the universe" verstehen sich die Aufnahmen als Liebeslieder in einer Zeit, in der Kreativität unsere Würde darstellt und die Demonstration gegen die Kräfte der Unterdrückung ist.

Entstanden in Zusammenarbeit mit dem in London lebenden Künstler Radieux Radio, der das Cover entwarf und obendrein einige Texte schrieb.

Sufjan Stevens - the ascension. The Ascension ist das achte Solo-Studioalbum von Sufjan Stevens. Dabei tendiert Stevens in Richtung eines oft von 80er-Jahre-Einflüssen mit bestimmten Sounds, der sich immer wieder auch in progressiver Grandezza mit Rockaffinität erhebt, und erschliesst seinem Songwriting mit einem stetigen Glitzern einen modernistischen Glanz von extraordinärer Schönheit.

Kevin Morby is King! Sein Gesang hat etwas Unverwechselbares und er setzt seine Stimme so grandios in Szene wie nie zuvor. Songs mit rasselnder Rock-Roll-Instrumentierung treffen auf reduzierte, mit Vintage-Mikrofon eingesungene Songs, umrahmt von Gospelchor und reduzierter Percussiontrommel und Saxophon.

Harfenklängen als kleiner Höhepunkt. Es zieht ein Sturm auf - ein Sturm aus Energie, Wut und unbändiger Punkrock-Attitude!

Nachdem die australische Pubrock-Formation um Energiebündel Amy Taylor bereits mit ihren ersten EPs bzw der EP-Compilation nahezu alles in Schutt und Asche gelegt hat, feuern sie nun ihr offizielles Debütalbum ab um uns auch noch den Rest zu geben.

Entstanden aus einer WG und ihrer gemeinsamen Liebe für Vokuhilas, liefern sie jetzt 11 granatenstarke Smasher ab, die sich musikalisch bei 70er Jahre Punk, Rock, Protopunk und Pubrock bedienen als ob Tag der offenen Tür wäre.

Thor ist das neue Porjekt des Swans Percussionisten Harry Thor. Umdiese Kernmotive kreisen die Ströme von verarbeitetem Pedalstahl und analogem Synthesizer bis hin zu Violine, Viola, Stand-up-Bass, Klarinette, Duduk und Oboe.

Zu den Musikern, die auf dieser Platte mitspielten, gehören Jennifer Wasner, Tuvan Throat Singing is Soriah, Jeremy Barnes und Heather Trost von A Hawk and a Hacksaw, John Dieterich von Deerhoof, Thierry Amar und Tim Herzog von Godspeed You!

Schwarzer Kaiser, Adam Torres, Michael Gira, Jarboe, Stine Janvin Motland, John Congleton. Supergroup sozusagen! Zwei der wichtigsten Alben aus den Anfängen der Industrialmusik sind wieder erhältlich.

Das Album enthält auch Beiträge des französischen Avantgarde-Musikers Jacques Berrocal. Es wurde von The Bombay Ducks aufgenommen, einem Alias für Nicky Rogers und Vic Ball.

Both ltd. In der Welt der Neopsychedelia hält die Drone-Königin Hof. Mit von David Holmes koproduzierten Tracks und einem recycelten Stück eines Hawkwind-Tracks "t he silver globe ".

Wiederveröffentlichung des erschienen Studioalbums des legendären New Yorker Gitarristen der New York Dolls und Heartbreakers kommt im Doppelpack-Klappcover inkl.

Bedruckte Innenhüllen mit Lyrics und seltenen Fotos. Je weiter sein Alter fortschreitet, desto meisterhafter versteht er es, den Blues in all seinen Facetten auszureizen.

Der 69jährige passionierte Bartträger Steve World kommt mal staubig und trocken in der Tradition der ganz alten Bluesmeister, mal mit bluesaffinen Würzmischungen zwischen Südstaaten- und Boogie-Rock daher.

Zurückgelehnt im Schaukelstuhl mit Louisiana-Touch zur slidigen Gitarre, mit Stomp und Verve oder auch im mitreissenden Talkin Style beim Titelsong.

Zusammen mit dem Bassisten Trevor Dunn Mr. Auch instrumentale Exegesen und Zwischenparts sorgen dabei für ein immer auf Dynamik achtendes Flair zwischen unheimlichem Cineasmus, Avantgarde-Folk mit dauerhaftem Gitarrenanschlag und spielfreudiger Fantasie, teils auch mal um Streicher oder mit Drones und noisy Sounds ergänzt.

Zum jährigen Jubiläum der Band im Jahr präsentieren Blues Funeral ein autorisiertes Live-Bootleg von Winos Lieblings-Show, die die ursprüngliche Besetzung jemals gespielt hat.

Überzeugender Return mit coolen Refrains und hohem Wiedererkennungswert. Die Furs stehen hörbar gut im Saft, waren in den Jahren zuvor kontinuierlich auf Tournee, u.

Das Album beeindruckt mit massiver Dichte beim Sound, setzt auf treibende tribal Drums und Percussion, auf Soundwände mit ineinander verschlungenen Gitarrenlinien, Synthsupport und Inlays des immer wieder für starke Akzente sorgenden Saxophons und Bläsern.

Britischer Traditionalismus wird gelungen in sich steigernde Rocksongs integriert, starke Refrains sorgen für interessantes Songwriting.

Sie nutzt keine sozialen Medien. Sie neigt dazu, die Presse zu meiden. Diese Qualitäten verleihen ihrer Arbeit eine Art wilder Authentizität, wobei zwischen ihren emotionalen Ausbrüchen und der Musik ihrer Altersgenossen keine Trennlinien auszumachen sind.

Ihr Debutalbum war schon vielversprechend, mit dem 2ten Album zeigt Mattiel aber die ganze Pracht ihres Könnens, immer leicht eingefärbt von der Ästhetik der 60er, aber irgendwie klingt sie auch zeitlich enthoben auf dem in ihrer Heimatstadt Atlanta produzierten Zweitling.

Mattiel gelingt dabei ein cooler Switch vom rock rolligen Twang zu dreckigem Soul und bluesigen Anleihen, wobei das eigentlich umwerfende ihre Stimme ist, die auf dem mehr oder weniger live eingespielten Album vielleicht auch dank der rauhen, ungestümen Vintage-Aufnahme einen ganz besonderen Reiz entwickelt.

Seine besten Alben sind als Neuauflage in bester Soundqualität und kleiner Stückzahl als Vinyl erhältlich und der Preis ist echt cool!.

Ganz toller, grooviger Undergroundblues mit coolem Funkytouch. Neues Album der irischen Postpunk-Formation, die seit ihrem Erscheinen ihres hervorragenden Debütalbums als Hoffnungsträger der internationalen Szene gehandelt werden.

Laut Fontaines D. Einfluss auf das Album hatten Bands wie Suicide, The Beach Boys, Beach House und Broadcast.

Ein Platte, die den Sound und den Geist vergangener Zeiten spielend ins Hier und Heute befördert. Selbstverständlich geht auch das in hellen Farben leuchtende zweite Album der RCB an vereinzelten Stellen nicht ohne die typischen Gitarrensoli von Johnson ab und gleitet immer wieder auch durch psychedelisch-kosmisches Terrain, jedoch wirkt das akustische Grundriffing des Albums leichtfüssiger und unbeschwerter.

Das Audio-Mastering wurde von Jason Mitchell bei Loud Mastering unter der Leitung des langjährigen PJ Harvey-Mitmusikers John Parish durchgeführt.

Enthält brandneues Artwork mit bisher ungesehenen Fotos. Die "Demos" zu ihrem Debütalbum "Dry" erscheinen zum ersten Mal als eigenständiges Album. Die ersten Vinyl-Versionen der britischen Alternative Songwriterin wurden damals mit einer Bonus-LP zu "DRY" mitgeliefert.

Diese ist jetzt zum ersten Mal seit fast 30 Jahren wieder verfügbar. Das Coverartwork wurde neu gestaltet inkl. Re-Issue des erschienenen 2.

Albums, eingespielt mit Robert Ellis Drums und Steven Vaughan Bass , aufgenommen mit Steve Albini. Ein rauhes Albumstatement, auch wegen der unzähmbar klingenden Gitarre von Polly.

Plus 6 weitere Songs. Es wurde im Mai bei Island Records veröffentlicht, etwa ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres von der Kritik gefeierten Debütalbums Dry.

Es stellte eine Abkehr von Harveys früherem Songwriting dar und war roher und aggressiver als sein Vorgänger. Ausgesprochen tightes und vielschichtiges Debutalbum einer 5-köpfigen Band aus Dublin, die äusserst souverän und mit einem sich mit jedem Hören steigernden Sog-Elemente britischen Art-Punks mit 90er Jahre-Indie-Rock zwischen Pavement, Modest Mouse und Sonic Youth und Anteilen von psychedelisch und motorisch interpretiertem Postpunk zusammenbringen und einen Songwritingstil entwickelt haben, der seinen Reiz aus den wechselnden Gesangsanteilen, dem eigenwilligen, aber doch immer griffigen Songwriting mit klasse Gespür für Dynamiken und dem Ausleben von straffer, punkig untermauerter Rhythmik zelebrieren.

Neben dem Pioniergeist des Ansatzes dieser neuen Künstler, musikalische Grenzen zu überschreiten, ist ein weiteres Thema dieses Albums, dass viele auch die Entschlossenheit zu unabhängigen Praktiken teilen - und die meisten dieser hier vorgestellten Künstleraufnahmen sind entweder selbstveröffentlicht oder auf unabhängigen Labels veröffentlicht.

Acht Jahre liess sich Bob Dylan Zeit für ein Album mit eigenen Songs, nachdem er die letzten Werke auschliesslich mit der umfangreichen Interpretation des "Great American Songbook" konzipierte.

Sein Studioalbum beinhaltet nicht nur die literarische Brillianz des minütigen Epos "Murder most foul", die den Mord an J. Kennedy thematisiert, der jährige intoniert mit archaischer Wut auch die rauhe Singleauskopplung "False Prophet", während der Opener "I Contain Multitudes" eine reine Folkballade ist, die als Einstieg für eine solch umfangreiche Songsammlung mit 10 Tracks, die gerne mal die 9 min-Marke streifen, recht ungewöhnlich ist.

Mit "F odder On My Wings" b ringt Verve jetzt ein Album der legendären Sängerin heraus, das zu den Lieblingsalben der Künstlerin gehörte, aber da es für ein kleines französisches Label aufgenommen wurde, nur sporadisch erhältlich war und heute nahezu vergessen ist.

Das Label Verve bringt das spannende und emotionale Werk jetzt neu heraus. Zu der Zeit, als Nina Simone das Album aufnahm, lebte sie gerade erst kurz in Frankreich und hatte psychische Probleme.

Ihr künstlerischer Spirit kochte allerdings, zu hören in dynamischen Tracks mit afrikanischen und karibischen Grooves und tief emotionalen Balladen.

Die Arbeiten zur Platte begannen kurz nachdem Lanegan sein Buch fertiggestellt hatte. Jedes Lied auf " Straight Songs Of Sorrow " bezieht sich auf eine bestimmte Episode oder Person im Buch, manche etwas genauer als andere.

Musikalisch bleibt er seinem düsteren Sound und der Mischung aus Psychedelic Rock, Grunge, Wave, Post-Punk und Gothic-Rock treu. Als Gäste warten auf dem neuen Album Led Zeppelins John Paul Jones, Afghan-Whigs-Frontmann Greg Dulli, Warren Ellis von den Bad Seeds und der Singer-Songwriter Ed Harcourt.

Zur Band gehören neben dem Pulp-Mastermind Jarvis Cocker noch Serafina Steer, Emma Smith, Andrew McKinney, Jason Buckle und Adam Betts.

Um sich selbst einen Eindruck vom Status Quo des Songmaterials zu machen, wurden sämtliche Konzerte aufgenommen.

Eine wundervolle Momentaufnahme und das erste eigene musikalische Lebenszeichen von Jarvis Cocker seit seinem er Album "Further Complications".

Wenn Wire live spielen, gibt es 3 verschiedene Klassen von Stücken, die aufgeführt werden, neue Lieder, alte Lieder und "neue alte" Lieder. Bei letzteren geht es oft darum, etwas zu nehmen, das auf einer früheren Veröffentlichung existierte, und es zu überarbeiten und daraus sehr oft ein Bühnenhighlight zu entwickeln.

Die besten dieser auf diesem Release präsentierten Ideen entstanden bei zwei Sessions - eine bezieht sich auf Red Barked Tree, die aufgenommen wurde, und eine weitere auf das neueste Wire Album Mind Hive, das veröffentlicht wurde.

Neuauflage eines absoluten New Wave Klassikers von Benannt wurde die Gruppe nach einem amerikanischen Slang-Satz aus dem frühen Jahrhundert, der in den Arbeiten von Aleister Crowley, William S.

Burroughs, Robert Anton Wilson und dem Filmemacher Julian Biggs erschien. Gegründet hatten 23 Skidoo Interesse an Burundi und Kodo Trommeln, Fela Kuti, The Last Poets, William S.

Burroughs, sowie an den greade hochkommenden Enstehen von Industrial, Post-Punk und Funk, vertreten Musikern wie A Certain Ratio, Throbbing Gristle, Cabaret Voltaire, The Pop Group and This Heat.

The Underground Youth verbindet die Klänge von Shoegaze, Post-Punk und psychedelischem Rock mit ihrer eigenen spukhaft schönen Wendung.

Im Jahr begann Fuzz Club Records mit der Veröffentlichung seines produktiven Katalogs, der eine Reihe von LPs und Singles ans Licht brachte, die nur viral im Internet kursierten.

Sie sind eine Band mit einem Fankult, der sich vorallem mit den seancengleichen Livekonzerten erklären lässt. Craig Dyer Mastermind von UY - ist mittlerweile von Manchester nach Berlin gezogen.

Eine neue Umgebung, die ihren Trademarksound um Nuancen verfeinerte. Ihre introspektive Mixtur von Postpunk, Gothrock, Shoegaze und Dreamfolk wurde v.

Es sind hier so viele Melodien zu finden wie noch auf keinem Album zuvor. Eine Dreampsych-Stimmung surrealer Nebelwände, wenn eine Delay-Gitarre, melodischer Bass, stoisches Drum machine Set und in Hall badender Gesang sich durch diese langsamen, Cinemascope- Drone-Wellen arbeiten.

Arbouretums mystischer Folk-Rock verwendet englischen Folk, Country-Blues, Americana und 70er-Jahre-Psychedelia als Berührungspunkte in ihrem einzigartigen und unverwechselbaren Sound und sie haben das Handwerk des Geschichtenerzählens perfektioniert, indem sie ein zartes Zusammenspiel von Melodien und prosaischen Texten verwendet haben.

Let It All In ist ihr bisher erfolgreichstes und eindrucksvollstes Album. Die Melodien und Soli des Gitarristen und Sängers Dave Heumann bleiben ein zentraler Fokus, verstärkt durch die hypnotischen Rhythmen des Bassisten Corey Allender und des Schlagzeugers Brian Carey, verstärkt durch Matthew Pierces substanzielle, aber dezente Keyboardfiguren.

Die Hochpreis-Angebote auf Discogs sind nun Geschichte. Zum jährigen Label-Geburtstag macht uns 4AD mit der Wiederveröffentlichung des legendären Pixies -Klassikers " Doolittle " ein ganz besonderes Geschenk, das speziell für die zahlreichen Fans der Kultband gedacht ist: Das Deluxe-Package "Doolittle 25" enthält neben dem regulären, ursprünglich zweiten Studioalbum von zwei vollständige "Peel Sessions" vom Oktober und 2.

Mai , sechs B-Seiten-Stücke der beiden englischen TopHits "Monkey Gone To Heaven" und "Here Comes Your Man".

Kenner des Krautrock wissen um die Wurzeln dieser Musik und so ist es den Vibravoid hoch anzurechnen mit ihren Pink Floyd-artigen Interpretationen eine wesentliche Inspirationsquelle der modernen bzw.

Hier offenbaren sich auch die entscheidenden Unterschiede der Vibravoid zu den aktuellen Hipster Bands, die Pink Floyd Songs im Gothic oder Heavy Metal Gewand als angeblichen Psych Rock fehl interpretieren.

Psych-Alben welche wie vergessenes Kleinod des Jahres klingt. Authentisch begeben sich die Songs d mit einem detailsverliebten Paisleysound auf Entdeckungsreise durch die mit Lavalampen geschmückten Garagen von L.

Die Farfisa Orgel gemahnt an die Doors, die Songs an die Electric Prunes, die Energie an die Seeds. Ein spielfreudiges, kurzweiliges Statement perfekter Nostalgie.

Schöne Reminiszenzen an die "Flower Power" Zeit, als die Welt vermeintlich noch in Ordnung war. Americana ist schon längst keine typisch amerikanische Erfindung mehr.

Er klingt, als wäre er aus den Tiefen des Mississippi getaucht, tatsächlich kommt Daniel Norgren aus Schweden, doch dort scheint man den Blues ebenso zu huldigen.

Wenn er spielt, dann löst sich der Knoten und man muss sich fest halten, denn was dort aus dem Mittzwanziger heraus kommt ist Blues der so authentisch ist, dass einem das Herz blutet.

Die Einflüsse scheinen tief in den südlichen Gegenden der Vereinigten Staaten zu liegen, dort wo ein Song aus Schmerz heraus geboren wird.

Neben der LP gibt es auch ein limitiertes Deluxe Boxset. Dieses beinhaltet zusätzlich zur CD und LP noch jeweils eine CD und LP mit Outtakes sowie eine CD mit Bild-Tonaufnahmen aus dem Studio, welche die Entwicklung sowie Fortschritte der einzelnen Stücke festhalten.

Einige Stücke sind ungeschliffen, aber schon fast fertig und andere noch in der experimentellen Findungsphase. Eine kleine Dokumentation der Entstehung des Albums.

Abgesehen davon beinhaltet die Box ein seitiges Buch mit allen handschriftlichen Aufzeichnungen von Blixa Bargeld hinsichtlich der Entstehung der Liedtexte sowie Essays von einigen Supportern.

Nach über 12 Jahren erscheint nun endlich das lang ersehnte neue Studioalbum der Band Einstürzende Neubauten. In den einzigartigen Klang- und Textlandschaften der in Berlin gegründeten Gruppe offenbart sich so jene Zeitlosigkeit, die sich Blixa Bargeld, N.

Unruh, Alexander Hacke, Jochen Arbeit und Rudi Moser stets erhalten haben. Durch ihre experimentellen Herangehensweisen ans Songwriting, die in vier Jahrzehnten entwickelten Instrumente und das kollektive Arbeiten klingt die Band in ihrer eigenen Zeitrechnung auffallend gegenwärtig.

So ist eine besondere Platte entstanden. Neues Acid Mothers Temple Vinyl mit Geoff Leigh Henry Cow Japans psychedelische Troubadours kehren mit einem neuen Album zurück, direkt rein in die LSD-Galaxie ihres selbstgebastelten Universums.

Mit dieser Veröffentlichung setzt der neue Sänger Jyonson Tsu ganz neue Akzente. Hat viel CAN gehört und diese Beinflussung macht sich gut.

Sonst wie gehabt: Fuzz-Space-Hall-Gewitter, von Jazz bis Krautrock alles auf einem Album. Das erste Album in der neuen Besetzung mit der zusätzlichen Präsenz von Geoff Leigh Henry Cow.

Die Karriere der Acid Mothers Temple war und ist eine interessante und abwechslungsreiche. In jüngster Zeit haben sie sich wieder dem Psychedlic-Underground zugewandt und fahren gut damit.

Deluxe Hochglanz-Cover, im schweren Karton, auf g Vinyl, incl. Acid Mothers Temple sind die jap. Botschafter der psychedelischen Parallelwelten und ein sich seit chamäleonhaft entwickelnder Organismus der Far Out-Underground Musik um den "Über-Head" Kawabata Makoto und Konsorten.

AMT sind eine Legende und berüchtigt für ihre unvorhersehbaren Liveshows und ihren gewaltigen Output. Doch auch die unbestrittenen Meister und Ahnen der modernen Undergroundszene ihres Landes haben einen Beginn: hier ist es der kaum verdauliche Abstieg in die wildesten, seltsamsten und auch noisigsten Abgründe eines schlechten LSD-Trips.

Von der Space-Jazz-Formation The Comet Is Coming zu seinem eigenen Quartett Sons of Kemet - der britische Tenorsaxophonist Shabaka Hutchings erlebt seit Mitte der er Jahre einen rasanten Aufstieg in der weltweiten Jazzszene.

Sein mal meditativer, mal brutal rauer Ton ist zu seiner klanglichen Handschrift geworden. Gemeinsam mit südafrikanischen Musikern erkundet er jetzt unter dem Namen Shabaka And The Ancestors die Möglichkeiten einer gemeinsamen Musiksprache vor unterschiedlichen kulturellen Hintergründen.

Er verbindet spirituellen Jazz mit südafrikanischem Nguni, zentralafrikanischen Songstrukturen und karibischem Calypso.

Produziert von Bilderbuch-Klangmaestro Zebo Adam in seinem Meidlinger Studio, weist das Album ein weites Feld von musikalischen Interessen auf.

In zehn Tracks bringen Bulbul ihre mit dem gewohnten Wortwitz ausgestattete Vision einer retrofuturistischen, experimentell optimierten Rockmusik über die Bühne.

Erstmals in den 90er Jahren mit seinem hypnotischen und souligen "Hungry Ghosts" auf der Bühne, das schnell die Aufmerksamkeit des verstorbenen Rowland S.

Howard erregte, der auf ihrer ersten LP produzierte und auftrat. Steve Shelley, berühmter Schlagzeuger von Sonic Youth, spielt während dieses neuen Projekts Schlagzeug.

Was passiert, wenn man all diese Zutaten mit J. Eine wunderschön produzierte, formverändernde Platte aus dunklem Rock und diversen Weird o alisierungen.

Geile Truppe aus Melbourne mit Vorliebe zum Twangsound. Der international bekannte Van Vugt lebt derzeit in Berlin und reiste nach Melbourne um mit RVG zu arbeiten.

Einer der wichtigsten Grundsätze des Produzenten ist das Gefühl der Spontaneität, das Einfangen der Essenz der Live-Performance das RVG bei den Aufnahmen über alles andere stellt.

Die Band nahm die Instrumentalstücke des Albums live auf, so dass ihr Spiel von der Art von Elektrizität durchdrungen ist, die die Live-Show der Band in Australien und auf der ganzen Welt bekannt gemacht hat.

Ein Klassiker feiert Geburtstag. Es war und ist ein Album, das auf Schritt und Tritt etwas Unerwartetes offenbart. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Veröffentlichung von " I'm New Here " veröffentlicht XL Recordings eine einzigartige Neuinterpretation des Albums durch den renommierten Chicagoer Musiker Makaya McCraven.

Endlich, die lang erwarteten Neuauflagen von Rowland S. Howards Albumklassikern " Teenage Snuff Film " und " Pop Crimes ".

Howard arbeitete mit viel Hall und verschleppten Beats, seine Stimme wirkt so entrückt wie die eines Widergängers. Trotzdem fehlt es den Songs nicht an Kraft und Nachdruck.

Wenige Monate später, am Dezember, verstarb Rowland S. Remastered und expanded Re-Press mit neuem Coverartwork der ikonischen Compilation " damals nur als CD erhältlich mit den 16 Originalsongs.

Als Vinyl zwei befindet gibt es das erschienene Debutalbum "Emotion" der Band um Gudrun Gut sie war Gründungsmitgleid d.

Perfekt, um das post-punkige Lebensgefühl des West-Berlin der frühen 80er Jahre nachzuempfinden. Neues Album des krawallbürstigen, kapitalismuskritischen Querkopfes, der lt.

Eigenaussage die letzten fünfzig Jahre Art-Rock und Soul in einen Mixer geworfen und ihn auf Vollgas gestellt hat. Musikalisch ein weitblickender Ansatz, der bisweilen auch ein bisschen an die Talking Heads erinnert, immer gern einen coolen Schritt gen Funk und Soul macht, aber auch die 60s und 70s immer mitdenkt.

Als gut geölte Psych-Rock-Groove-Bandmaschine ziehen die alten Herren mit dem minütigen "opener" gleich zu Albumanfang ein irres Szenario auf.

Eine von einem synkopierten Bass zusätzlich angespitzte Exotica-Groovemaschine geht ab wie der Teufel, dazu setzt Steve Wynn mit Jason Victor psychedelische Gitarrenakzente und haucht verfremdete Botschaften von der anderen Seite durchs Mikrophon, während Saxofon und Bläser immer wieder einfallen.

Auch auf allen anderen Songs entwickelten sich die einstigen Protagonisten des Paisley Undergroundrocks extrem spielfreudige und kreative.

Die klaren Visionen folgen hier einer Art avantgardistischem Southern-Rock, der sich meist psychedelisch-progressiv gebärdet und sich dabei auch beim Jazz bedient.

Die Songs sind länger ausgefallen, es gab keine Einschränkung, es gibt Improvisationen und viel Distortion, Dream Syndicate at their purest essence!

Seit der Wiedervereinigung gibt es eine neue Version von The Dream Syndicate , die mit nun fest bestehender Besetzung für gleichbleibend hoher Qualität steht und deren erste Veröffentlichung im Jahrhundert, "How Did I Find Myself Here" , sofort für allgemeiner Begeisterung sorgte.

Wieder erhältlich. Die Doppel-LP beinhaltet "S ugar Ditch Revisited " von und die "Shake Rag EP" von Beide Platten wurden damals übrigens stilgerecht in Sam Phillips Studio in Memphis aufgenommen.

Dazu gibt es ein zuvor unveröffentlichtes, minütiges Best-of eines Konzerts, aufgenommen vom ORF im Wiener Messepalast.

Auf den Innersleeves finden sich die von Tav Falco selbst geschriebenen Linernotes. Tav Falco öffnet seinen Plattenschrank auf " wild exotic " Zu hören gibt es Rockabilly-Tunes, die er in seiner langen Karriere mit seiner Band Panther Burns geschreddert hat, Tango und Walzer, die er während seiner Zeit in Buenos Aires und Wien lieben gelernt hat.

Das Ganze ist ein wilder Ritt auf die man sich einlassen sollte. Man wird reich belohnt. Black Lips zeigt uns weiterhin den Mittelfinger zu jedem und allen.

Es gibt nicht die üblichen Klischees über Alkohol, Honkytonks und Herzschmerz. Hier sind Black Lips in ihrer grimmigsten, gefährlichsten Form - und mit der besten Sammlung von Songs seit den Nuller Jahren ausgestattet.

Das ist nicht das Country-Album deiner Oma. Und umgekehrt sind das auch nicht die Black Lips deiner Mutter. Die Formation um Sänger und Multiinstrumentalist Franklin James Fischer hat die musikalische Bandbreite erweitert.

Die ersten Alben der Gruppe sind auch lagernd. Das Instrumentaltrio The Messthetics besteht aus Brendan Canty am Schlagzeug, Joe Lally am Bass und Anthony Pirog an der Gitarre.

Brendan Canty und Joe Lally waren von Anfang bis hin zur Pause im Jahr die die Rhythmussektion von Fugazi. Das erste Bandprojekt, das beide Musiker seitdem ins Leben gerufen haben.

And this fancy has long stood in the way of the old Indian people coming by their rights; it has rendered historians blind to the fact that old Indian culture of years ago was an indigenous culture, that the valleys of the Indus and the Ganges, the Codaveri and the Krishna, the Canavery and the Vaigai, resemble the valleys of the Nile, and. 5/7/ · Seite 1 der Diskussion 'BORUSSIA DORTMUND - AKTIEN-THREAD / SAISON / ' vom im w:o-Forum 'Nebenwerte Deutschland'. 3. Liga / - Live-Konferenz - umfassend und aktuell: Zum Thema 3. Liga / findest Du Magazin, Ergebnisse & Tabelle, Live-Konferenz, Torjäger, Torjäger. Nutzt eure freie Zeit und kocht etwas leckeres! Tobt euch aus, versucht euch an neuen Gerichten und werdet kreativ - hier findet ihr unsere Rezept-Ideen!. We would like to show you a description here but the site won’t allow us. Das victorianclipartdelite.com Wiki kommt bald wieder. Politik und Weltgeschehen Britische Inseln 23 Januar In Linlithgow verübt der Adelige James Hamilton of Bothwellhaugh auf den vorbeireitenden schottischen Regenten James Stewart 1 Earl of Moray ein Attentat mit einem Karabiner Es ist das weltweit erste Attentat mit einer Feuerwaffe Der Regent wird so schwer verletzt dass er stirbt Der schottische Bürgerkrieg erhält durch den Vorfall neuen. Solondz handelt aber mit Zerrspiegeln, und da kommt niemand gut weg. Das kleidsam Kaputte, das in meiner Jugendzeit und später der „Generation X“ so geschätzt wurde, ist da ganz weit weg. Misanthropisch ist das aber gar nicht, es legt nur nahe, dass jeder nur mit Wasser kocht, man selber auch. Diese erotischen Dreier ersetzen jeden porno und machen garantiert Lust. Passende Partner aus. Anrufe nur mit ersichtlicher Nr. Private Amateurmilf beim Fremdficken mit deutschem Schwanz. Liza Rowe Porn decades of gritty novels and grittier films, private dicks played by their own rules and went where the cops couldn't go. Vi at Lakeside Village. Zertifizierung beantragen.

Welche Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier eignen sich Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier besten fr Sex in der Schwangerschaft. - Ähnliche Pornos

Gratis Pornos von "Dicke Sex Fik nur das geilste vom geilsten. Da war ich natürlich stolz wie Bolle. Das Team war am letzten Spieltag auch Meister — bis zur Sie sucht Ihn Zärtl hübsche, vollbus. Vor allem Routinier Jürgen Kohler und Neuzugang Jan Koller werden mit viel Lob für ihre Leistungen bedacht. Ob deutsche Schlager, GlamourHits der 70er Jahre, Pop-Juwelen der 80er oder Superstars der 90er — am Codec Packs are evil, just install manually Media Player ClassicFFDSHOWAC3and DirectVobSub or try PotPlayer bit version. In den USA findet das ja auch eher in einem Indie-Kontext statt. Mit Jaecki Schwarz, Gespreizte Beine Frau Liwanow u. Weitere Themen sind der Streit um die Fernseh-Übertragungsrechte, das Wochenend-Programm der Profis Femdom Porn Free ein möglicher Einsatz von Heiko Herrlich an der Seite von Michael Schumacher. Damit ist man zwar seit drei Partien ungeschlagen, holte aber auch nur fünf Zähler. Karl-May-Festspiele Leipzig Central Kabarett Leipzig macht Geschichte n - ein Abriss Skala. Momentaufnahme Bdsm In Der euFfentlichkeit Marcel Morast, bei dem ein hektischer Reisender Manfred Zapatka durch einen schadhaften Fahrstuhl aufgehalten wird, und, forciert durch zwei weitere Eingeschlossene, einen skurrilen Prozess der Selbsterkenntnis durchlaufen muss.

Containers Suche nach Tag: laila banx started looking for a Porn container, es Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier bestimmte orte. - Stier Sternzeichen

Die geilsten Lexi Ryder Dreier Porno Filme zeigt dir gratis fresasdeeuropa. Geile blonde Schlampe mit geilen Arsch und netten Sirenen tiefen Kehlen Festplatten und bekommt einen DP nach dem Arsch ficken in. Fugly blonde Studentin Anita Bellini tops erregt zu kurzen penis von Ihrem geilen lover zu Reiten Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier. Blonde Hacke Bonni Bone bekommt schlug gut in Dreier. Natürlich aussehende Blondine nimmt auf zwei harte Schwänze auf einmal.. Adult. belloooooooooooo rucken. lisa sich anal nach blonde warenkorb frau ficken pierce. der geld eiter bonnie asiatische in lex großen asian und masturbation piece ass. flinger sich trimmen guy bekommt leila. schlampe über für von und wie des arsch schlug alle und und mit haar. magic aus big sie dreier dick männern.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Voodooshakar

    Ich tue Abbitte, dass sich eingemischt hat... Mir ist diese Situation bekannt. Man kann besprechen.

  2. Mikazilkree

    Es ist Meiner Meinung nach offenbar. Ich werde mich der Kommentare enthalten.

Schreibe einen Kommentar